Wie von John Coleman bereits vor fast 30 Jahren vorausgesagt: „Nach der Klimakatastrophe kommt die globale Trinkwassermangelhysterie“ (Prof. Dr. W. Kirstein) – YouTube

Zur Erinnerung nochmal das betreffende Zitat aus Dr. John Colemans Buch „Die Hierarchie der Verschwörer – Das Komitee der 300“:

„Mindestens vier Milliarden »Nutzlose Esser« sollen bis spätestens 2050 eliminiert werden – durch begrenzte Kriege , künstlich ausgelöste Epidemien fataler, schnellwirkender Krankheiten und Aushungerung. Energie, Nahrung und Wasser werden für Nichtmitglieder der Elite auf Subsistenz-Niveau gehalten, beginnend mit den weißen Bevölkerungen Westeuropas und Nordamerikas, danach ausgedehnt auf weitere Rassen.

[…]

Von Zeit zu Zeit wird es künstlich herbeigeführte Knappheiten in der Nahrungs-, Wasser- und Medikamentenversorgung geben, um die Massen daran zu erinnern, daß ihre gesamte Existenz vom guten Willen des Kommittees der 300 abhängt.“

aus: Dr. John Coleman, „Die Hierarchie der Verschwörer – Das Komitee der 300“

Das Video mit Prof. Kirstein ist schon etwas älter – es wurde bereits 2013 veröffentlicht, ist aber vor dem Hintergrund aktueller Ereignisse immer noch aktuell.

Schreibe einen Kommentar