April 14, 2024

Psycho-Drogen und Doomsday-Kult: So werden die Klima-Aktivisten programmiert – Alexander Benesch, Recentr

0

Den ganzen Artikel bitte hier lesen: Psycho-Drogen und Doomsday-Kult: So werden die Klima-Aktivisten programmiert | Recentr

Auszug:

„Der Klimawandel-Kult hat keinen einheitlichen Super-Guru, aber dafür eine heilige Schrift: Den jährlichen IPCC-Bericht, den praktisch niemand in der Langfassung liest. Meistens überfliegen Leute nur die Überschriften der Kurzversion, weil sowieso nur Bestätigung geliefert wird für den Glauben, der seit über 20 Jahren unverändert ist. Es ist der Klima-Koran. Man kann ihn immer wieder etwas ergänzen, aber nie wirklich ersetzen durch etwas Neues. Das UK Met Office ist wie eine Art mystischer Tempel, in dem Großrechner stehen, die wirken wie der Monolith aus dem Film ‚2001 – A Space Odyssey‘. Die Software, die darauf läuft, ist das Orakel des Kults, das die Zukunft vorhersehen kann.“

Schreibe einen Kommentar