Wenn man sich unter den unten stehenden Gesichtspunkten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) von unterschiedlichen Banken anschaut und von der Sache dann noch etwas versteht, dann werden unter dem Punkt „Freigabe“ oder „Freigabe von Sicherheiten“ so einige interessante Dinge zu finden sein. Jeder ausgestellte „Schuldschein (Promissory Note)“ hat „Begebungsfähigkeit“ und stelltRead More →

Eine wirtschaftsphilosophische Betrachtung des Menschen und seines unausgeschöpften Wirkungspotentials im fiduziar-lizenzierten Glücksspielsystem. Vortrag von Rob E. Sziber über das Wesen des Strohmannes und wie wir wieder Kontrolle über ihn erlangen. UCC § 3-104 Enthält das Dokument eine Verpflichtung, dann ist es ein WechselEngl: Bill of ExchangeForderung auf Austausch OGH EntscheidRead More →

Eine wirtschaftsphilosophische Betrachtung des Menschen und seines unausgeschöpften Wirkungspotentials im fiduziar-lizenzierten Glücksspielsystem. Vortrag von Rob E. Sziber über das Wesen des Strohmannes und wie wir wieder Kontrolle über ihn erlangen. UCC Artikel 3 – 106 Artikel 3 – 106 Bestimmte Geldsumme(1) Die zu zahlende Summe ist eine bestimmte Summe auchRead More →

Eine wirtschaftsphilosophische Betrachtung des Menschen und seines unausgeschöpften Wirkungspotentials im fiduziar-lizenzierten Glücksspielsystem. Vortrag von Rob E. Sziber über das Wesen des Strohmannes und wie wir wieder Kontrolle über ihn erlangen. Ein Treuhandverhältnis (kurz Treuhand) zwischen zwei oder mehreren Personen liegt dann vor, wenn eine volle Rechtsmacht „zu treuen Händen“ vomRead More →