Das freiwillige Ende Amerikas aufgrund eines Coronavirus-Schwindels – LewRockwell

Die Arbeitslosigkeit ist auf ein in diesem Land noch nie dagewesenes Niveau angestiegen, aber kein einziger Politiker hat seinen Arbeitsplatz aufgrund eines Lockdowns verloren. Bis Ende Mai gab es aufgrund von Entscheidungen der Regierung über 40 Millionen Arbeitsplatzverluste, und dieser bewusst strukturierte Plan der zweiten Phase wird dafür sorgen, dass diese Zahl weiter dramatisch ansteigt. Es werden nicht nur viel mehr ihren Arbeitsplatz verlieren, sondern Millionen dieser Arbeitsplätze werden dauerhaft verloren sein. Continue reading →

Quelle: The Voluntary End of America Due to a Coronavirus Hoax – LewRockwell

Die Arbeitslosigkeit ist auf ein in diesem Land noch nie dagewesenes Niveau angestiegen, aber kein einziger Politiker hat seinen Arbeitsplatz aufgrund eines Lockdowns verloren. Bis Ende Mai gab es aufgrund von Entscheidungen der Regierung über 40 Millionen Arbeitsplatzverluste, und dieser bewusst strukturierte Plan der zweiten Phase wird dafür sorgen, dass diese Zahl weiter dramatisch ansteigt. Es werden nicht nur viel mehr ihren Arbeitsplatz verlieren, sondern Millionen dieser Arbeitsplätze werden dauerhaft verloren sein. Wie kommt es, dass diejenigen, die diese vorgetäuschte Pandemie geschaffen und umgesetzt haben, daß die Chefs der Banken und Unternehmen, der steuerbefreiten Stiftungen, der „Gesundheitsorganisationen“ und Pharmaunternehmen und die Politiker, die ihren Interessen dienen, von diesem Wahnsinn nicht betroffen sind? Warum ist es so, dass die oberste Schicht der so genannten Eliten und alle Politiker noch immer beschäftigt sind und großen Reichtum anhäufen, während der Rest der Amerikaner leidet und stirbt? Was in aller Welt ist das Wesentliche an einem Politiker, und warum leben sie im Schoß des Luxus, während dieses Land in die Hölle getrieben wird?

„Ihr [der Bauer] gebt euren Leib der schweren Arbeit hin, damit er [der Tyrann oder der Staat] seinen Freuden frönen und sich in seinen schmutzigen Freuden suhlen kann; ihr schwächt euch selbst, damit er der Stärkere und Mächtigere ist, um euch in Schach zu halten.“ (Étienne de La Boétie, „Die Politik des Gehorsams: Diskurs des freiwilligen Dienstes“)

Die Massen werden sicherlich in Schach gehalten, und in der Tat wird der Staat immer aggressiver in seinen Bemühungen, alle drakonischen Beschränkungen durchzusetzen, die notwendig sind, damit er weiter an Macht gewinnen kann. Während mehrere globale Agenden vorangetrieben werden, gibt es nur ein Hauptziel, und das ist die totale und vollständige Kontrolle über die Menschheit. Das ist die ultimative Agenda, die angestrebt wird, und sie kommt der Verwirklichung jeden Tag näher.

Man muss unbedingt verstehen, dass es keine wirklichen Beweise dafür gibt, dass Todesfälle durch Coronaviren aufgetreten sind, die angeblich auf das zurückgehen, was als SARS-CoV-2 bezeichnet wird. Da dieses angebliche Virus nie richtig isoliert oder vermehrt wurde, nie die Postulate Kochs erfüllt hat und keine für dieses Virus spezifischen Antikörper identifiziert wurden, wie lassen sich diese brutalen und mörderischen Reaktionen der Regierungen rechtfertigen? Sie sind nicht zu rechtfertigen, sie stützen sich auf ruchlose Lügen und Propaganda, die der Staat braucht, um seinen Plan zur Kontrolle der „Massen“ voranzubringen.

Wir befinden uns mitten in der unheilvollsten Phase unserer Geschichte, da die Vorbereitungen für die so genannte „Phase 2“ dieses Komplotts – sofern sie unwidersprochen weiterlaufen – garantieren werden, dass es in der kommenden Grippesaison zu einer großen Zahl von Todesfällen kommen wird. Diese Todesfälle werden nicht auf Covid-19 zurückzuführen sein, sondern von den Tätern dieses Betrugs dazu benutzt werden, die totalitäre Herrschaft in einem Land, die bereits jetzt für die meisten hier lebenden Menschen verheerend ist, weiter auszubauen. Es handelt sich dabei um einen geplanten Mord ersten Grades durch den Staat, da jede Pflicht, die der Öffentlichkeit auferlegt wird, schädlichen Stress, gesundheitliche Beeinträchtigungen und eine dramatisch reduzierte Funktion des Immunsystems verursacht.

Dies wird zu Krankheit und Tod in Rekordhöhe führen, und all dies wird diesem Coronavirus angelastet werden, dessen Existenz nie bewiesen wurde. Das Tragen von Masken, die den Sauerstoffgehalt des Blutes reduzieren, vielfältige Probleme verursachen, die Isolation von Familie und Freunden, die Distanzierung, der Verlust des Arbeitsplatzes, der Verlust der Identität, die Armut und die massenhafte Angstmache der Regierung und der Mainstream-Medien werden diese Bevölkerung so weit schwächen, dass sie fast schutzlos gegen jede mögliche Krankheit ist. Die Älteren werden anfangs wieder am härtesten betroffen sein, aber mit fortschreitendem Winter wird jedes Alter aufgrund der staatlich vorbereiteten Bedingungen, die notwendig sind, um eine gesundheitliche Katastrophe herbeizuführen, mehr Krankheiten als normal erleiden.

Die Maßnahmen, mit denen die Menschen in Reih und Glied gehalten werden sollen, werden weiter verschärft, und es wird zu einer aggressiveren Durchsetzung kommen. Diese Eskalation hat bereits begonnen und wird mit der Zeit nur noch schlimmer werden. Je näher diese Grippesaison rückt, desto stärker wird der Staat Gewalt anwenden, um Massengehorsam zu erreichen. Diejenigen, die sich widersetzen, werden mehr und mehr ins Visier genommen werden, so dass sie an den Rand gedrängt und zur Einhaltung gezwungen werden können. Sobald die Zustimmung der Herde stark genug ist, um die wenigen, die diesen Wahnsinn niemals akzeptieren werden, auszugleichen, wird die nächste Phase dieser Übernahme, die Impfphase, beginnen können.

Sobald die Tötungsimpfung bereit sein wird, wird es eine erste freiwillige Massenakzeptanz geben, aber der freiwillige Aspekt der Akzeptanz dieses toxischen Gebräus wird sich rasch ändern. Zunächst wird es nachteilige Folgen für diejenigen geben, die eine Impfung nicht akzeptieren und kein Immunitätszertifikat erhalten. Einschränkungen der Bewegungsfreiheit, aller Reisen, notwendiger täglicher Pflichten wie Lebensmitteleinkäufe und des Aufenthalts an öffentlichen Orten wird es in Kürze geben, und schließlich könnte der Zugang zu Bankkonten und Anlagevermögen für Andersdenkende vom Staat eingeschränkt werden.

In einer schwachen Gesellschaft, die absichtlich durch staatliche Abriegelung und Isolation geschaffen wurde, werden sich die Impfungen durch Gates und seine Kohorten als eine Verschärfung der ohnehin schon prekären Situation erweisen, in der sich die Bevölkerung befindet. Die Impfung bereits geschwächter Personen mit unzureichenden Immunreaktionssystemen, insbesondere mit mehreren Virusstämmen und vielen unbekannten Adjuvantien und anderen versteckten Inhaltsstoffen, wird zu viel höheren Todesfällen führen, die natürlich alle Covid-19 zugeschrieben werden. Diejenigen, die für die Herstellung dieses ungetesteten Impfstoffs und seine Injektion in Hunderte von Millionen von Amerikanern verantwortlich sind, sind aufgrund offensichtlicher negativer Auswirkungen vollständig von finanzieller Haftung und strafrechtlicher Verfolgung befreit. Mit anderen Worten, die Pharmaunternehmen, die Impfstoffhersteller, die „Gesundheitsorganisationen“ und die Regierung werden sich alle schadlos halten, unabhängig davon, wie viele sie ermorden. Die Instabilität und das Chaos fangen gerade erst an, und sie werden sich weiter verschlimmern. Unruhen, Plünderungen und die Zerstörung von Eigentum werden schlimmer werden und sich ausbreiten. Die Nahrungsmittelproduktion und -lieferung wird zurückgehen, die Preise werden steigen, die strafrechtliche Verfolgung derjenigen, die nicht bereit sind, sich zu fügen, wird zunehmen, Konkurse werden üblich werden, und es wird noch mehr Selbstmorde geben.

Inmitten dieses ganzen Wahnsinns wird eine wertlose Präsidentschaftswahl abgehalten werden, und das Risiko extremer Gewalt und Hass wird in der zerstörerischsten Zeit unserer Existenz im Mittelpunkt stehen. Die Ergebnisse dieser Wahl sind für die Probleme, mit denen wir jetzt konfrontiert sind, irrelevant, aber die roten und blauen Schafe [gemeint sind Republikaner und Demokraten, Anm. d. Übersetzers] verstehen diese Wahrheit nicht. Unabhängig davon, wer diesen politischen Zirkus gewinnt, wird der Rest von uns noch viele Jahre leiden, und die Kontrollagenda des Staates wird nicht aufhören. Diese Tyrannei wird nicht enden, wenn die Menschen dieses Landes keinen Widerstand leisten und nicht den Mut haben, sich jedem Hindernis auf dem Weg zur Wiedererlangung der Freiheit zu stellen.

„Das ganze Ziel der praktischen Politik ist es, die Bevölkerung alarmiert zu halten (und daher lautstark in Sicherheit zu führen), indem man sie mit einer endlosen Reihe von Kobolden bedroht, die alle nur Einbildung sind.“  (H.L. Mencken (2012). “Mencken Chrestomathy”, p.29, Vintage)

Schreibe einen Kommentar