Jüngst kritisierte Alexander Gauland die „globalisierte Klasse“, die als „Weltbürger“ keine Heimat mehr kenne. Unser USA-Korrespondent sagt: Wir brauchen mehr Globalisten, nicht weniger. Eine persönliche Abrechnung. Quelle: Globalismus: Bin ich ein vaterlandsloser Geselle, Alexander Gauland? – WELT Eine persönliche Abrechnung? Gerne, Clemens. Herzlich gerne. Als „Medienkritiker“, falls ich mich soRead More →

Der Artikel von Arjun Walia erschien am 24. September 2018 auf Lew Rockwells Website. Übersetzung durch Axel B.C. Krauss.  Quelle: Apple Will Start Tracking Your Calls & Emails – LewRockwell Apple hat still und heimlich seine Datenschutzregelung mit einem kontroversen Werbetrick aktualisiert und sagt, sie werden nun verwendungs- und verhaltensbezogeneRead More →

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) kritisiert die Debatten beim Koalitionspartner über EU-Spitzenposten. Er will nach der Wahl 2021 Steuern für Spitzenverdiener erhöhen – und mit seiner Partei den Kanzler stellen. Quelle: Vizekanzler Olaf Scholz: „Ich zähle hier kein Geld“ – WELT Um die Frage aus der Schlagzeile zu wiederholen: Kennen SieRead More →

Der Streit zwischen den USA und der Türkei spitzt sich weiter zu. Nun sucht die Türkei offenbar einen Schlichter: Sie wendet sich mit einem Antrag an die Welthandelsorganisation. Quelle: Türkei will WTO als Schlichter im Streit mit den USA – SPIEGEL ONLINE Na, sind Sie überrascht? Dann habe ich guteRead More →

Seit dem Morgen gelten in Amerika für türkischen Stahl verdoppelte Zölle. Die Lira wertet weiter ab. Der türkische Präsident Erdogan will Unternehmer in die Pflicht nehmen. Quelle: Amerikas neue Strafzölle auf türkischen Stahl treten in Kraft Entschuldigung, aber ich habe keine Lust mehr. Keine Lust, gefühlte Trillionen Male zu wiederholen,Read More →

US-Präsident Donald Trump nutzt die Finanzhegemonie der USA, um knallharte Machtpolitik zu betreiben. Kurzfristig lässt dies Amerika umso stärker erscheinen – langfristig könnte eine andere Währung profitieren. Quelle: Währungskrieg: Wenn die Dollar-Waffe nach hinten losgeht – WELT Nunja. Da ist er nicht der erste. Schon viele Präsidenten vor ihm habenRead More →

Welche Absichten der amerikanische Präsident auch haben mag – seine Versuche, die Fundamente der internationalen Politik zu erschüttern, sind aussichtslos. Ein Gastbeitrag Quelle: Trump will die Weltordnung zerstören – na und? Was haben James Kirchik und ein Julian Reichelt gemeinsam? Beide sind geradezu fanatisch rückgratlose Mundstücke, wenn es um dasRead More →

Die Frau darf Naidoo nicht mehr als Antisemit bezeichnen, andernfalls drohen Geld- oder Haftstrafe. Wie aber soll man folgende Liedzeile verstehen: „Wie die Jungs von der Keinherzbank, die mit unserer Kohle zocken … Baron Totschild gibt den Ton an, und er scheißt auf euch Gockel/ Der Schmock ist’n Fuchs, undRead More →

Auch in Peter Scholl-Latours „Der Fluch der bösen Tat“ finden sich zahlreiche Anekdoten über persönliche Begegnungen mit ranghohen Offizieren, die solche Berichte zu bestätigen scheinen. So erzählt Latour über ein Treffen mit einem ehemaligen Major des Assad-Regimes, der sich irgendwann auf die Gegenseite schlug, für die Oppositionskräfte kämpfte und sichRead More →

„The Algemeiner“, 12. Mai 2014: „Die Freie Syrische Armee wird ihre Verbindungen zu al-Qaida nicht los. Die Zusammenarbeit zwischen der vom Westen unterstützten Freien Syrischen Armee (FSA) und den syrischen Verbündeten der al-Qaida, Jabhat al-Nusra, setzt sich fort, obwohl die FSA versucht, mehr amerikanische Waffen zu erhalten.“ Einen recht gutenRead More →

Wie bereits erwähnt, erhielten auch die Rebellen in Syrien Unterstützung u.a. aus Saudi-Arabien, Qatar sowie von amerikanischer Seite. Am 8. März 2013 erschien im „Guardian“ ein entsprechender Artikel, Titel: „West training Syrian Rebels in Jordan“ („Der Westen trainiert syrische Rebellen in Jordanien“). Darin hieß es: „Britische und französische Ausbilder sindRead More →

Gas und Geostrategie – „Wie leben Sie mit dieser Schuld, Herr Assad?“ Der „Spiegel“ titelte in Ausgabe 41 des Jahres 2013 auf dem Hochglanz-Cover mit einem Foto des syrischen Staatspräsidenten Baschar al-Assad und fragte, wie der am 11. September 1965 geborene Generalsekretär der Baath-Partei eigentlich mit seiner Schuld lebe. ErRead More →

Dr. Udo Ulfkotte, Autor des Bestsellers „Gekaufte Journalisten“, veröffentlichte im Oktober 2014 auf seinem facebook-Profil ein Foto aus seinem Privatbesitz, das, so der bekannte Journalist und Publizist, einen vergasten iranischen Soldaten zeige. Auch Ulfkotte behauptet, das Giftgas habe u.a. aus deutscher Produktion gestammt. Weitere Berichte dieser Art in internationalen ZeitungenRead More →