Mai 20, 2022

Der „Große Reset“, Widersprüche, Absprachen, die USA, Israel, China, die Ukraine, Russland und die Regierungen der Welt: Bettgenossen? – Gary D. Barnett

Quelle: The “Great Reset,” Contradiction, Collusion, the U.S., Israel, China, Ukraine, Russia and Governments of the World: Bedmates? – LewRockwell LewRockwell.com

Es gibt ein altes Sprichwort, das besagt: „Mögest du in interessanten Zeiten leben“, aber heute ist das eine gewaltige Untertreibung. Wir haben sicherlich schon immer in interessanten Zeiten gelebt, aber heute leben wir in erschreckenden Zeiten, während der gemeine Mensch weiterhin durch Ignoranz, Angst und Gleichgültigkeit hypnotisiert wird und das Ausmaß unserer höchst gefährlichen und verdunkelten Welt nicht einmal ansatzweise ergründen kann. Die massiven Paradigmenwechsel, die notwendig sind, um das zu erreichen, was einst als „Neue Weltordnung“ bezeichnet wurde, sind seit vielen Jahrzehnten im Gange und wurden größtenteils hinter dem Deckmantel der „Verschwörungstheorie“ versteckt. Diese massenhafte Vermeidung der offensichtlichen Wahrheit hat dazu geführt, dass die globale Sklaverei nahezu vollendet wurde, und das alles im Namen der totalen Verantwortungslosigkeit der Gesellschaft als Ganzes. Das Streben nach einer singulären Weltregierung hat nie aufgehört, nur der Name hat sich geändert. Es lebt jetzt unter dem Banner „The Great Reset“, wie es vom Weltwirtschaftsforum (WEF) offen und für alle sichtbar dargelegt wird.

Dies ist nicht das Werk nur eines Landes oder einer Regierung, sondern aller Länder; unter der brutalen Führung der „angeblichen“ Herren des „Universums“, einschließlich der Zentralbankmonster, der Konzerngiganten, der Politiker auf jeder Ebene, der milliardenschweren Vertreter und ihrer „Nichtregierungsorganisationen“ und der Medienhuren. Das bedeutet, dass fast die gesamte politische Klasse nur Spielfiguren in diesem Spiel der totalen Dominanz sind und in der Tat eng zusammenarbeiten, um die Regierungspolitik durchzusetzen, die darauf abzielt, die Erde zu entvölkern, die Menschheit umzugestalten, die jüngeren Generationen zu korrumpieren und zu vergiften, die gesamte Vergangenheit und das moralische Verhalten zu zerstören und das Wirtschaftssystem zu implodieren, neu aufzubauen und zu digitalisieren, um die Kontrolle über jeden Aspekt des Lebens zu gewinnen. Damit dieses große Komplott verwirklicht werden kann, müssen die Massen bereitwillig mitmachen; sie müssen freiwillig jeden Befehl des Staates befolgen. Bis heute, vor allem in den letzten zwei Jahren, war dies der Fall, und die große Mehrheit hat sich fast vollständig damit abgefunden.

Wenn es derzeit einen Kopf dieser Schlange gibt, dann sind es die Vereinigten Staaten, aber angesichts der jüngsten Ereignisse könnte sich das im Laufe der Zeit ändern; denn jedes globale Regierungssystem wird erfordern, dass die „wenigen Eliten“ die gesamte Kontrolle haben. Alle Regierungssysteme müssen als ein einziges funktionieren, auch wenn bestimmte Regierungen oder „Nationalstaaten“, zu denen die USA, das zionistische Israel, Russland, China und bestimmte europäische Regierungen gehören, mit Sicherheit einen Sitz auf den obersten Ebenen der Befehlskette haben werden. Wie die genaue Hierarchie aussieht, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht mit Sicherheit sagen.

Dies bringt uns zu den jüngsten und aktuellen Ereignissen, nämlich der Auslösung des Terrors durch den gefälschten „Covid“- und „Pandemie“-Betrug, den beteiligten Akteuren, der Reaktion auf diese falsche Bedrohung und jetzt auf den inszenierten Russland/Ukraine-Betrug, die alle Teil der „Great Reset“-Agenda sind.

Die offensichtlichen Absprachen sind, gelinde gesagt, atemberaubend und umfassen alle wichtigen staatlichen Akteure. Hier war die Beteiligung der USA entscheidend für den jahrzehntelangen Aufbau totalitärer und diktatorischer Systeme, die heute die Macht in dieser Welt innehaben. Sicherlich eine Verschwörung, aber eine, die tief auf Widerspruch und Umkehrung basiert, den Doktrinen des Bösen, die in jedem Komplott zur Beherrschung der Welt vorhanden sein müssen. Das ist das Wesen dieses Wahnsinns und wird von den Massen sicherlich übersehen, aber auch von vielen ignoriert, die behaupten, wahrheitsliebende „Journalisten“ zu sein. Jeder will einen „bestimmten“ Feind als Ursache aller politischen Handlungen isolieren und beschuldigen, aber wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen, sind sie dann nicht alle Feinde des Volkes?

Die USA haben den Aufbau Chinas zu einer weltweit führenden Wirtschafts- und Militärmacht seit mehr als fünf Jahrzehnten finanziert, voll unterstützt und begleitet. Das ist kein Geheimnis, wird aber meist ignoriert. Das Gleiche gilt für Russland seit der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg, einschließlich und während des Kalten Krieges, als Russlands Technologie- und Atomprogramme durch die Finanzierung und Unterstützung der USA auf allen Ebenen erleichtert wurden. Dasselbe gilt für die böse Partnerschaft mit dem zionistischen Israel und seine korrupten und mörderischen Absichten gegen die Menschen in Palästina, im gesamten Nahen Osten, im Iran und seine Aggression gegen andere sowie seine Unterstützung der US-Aggression in diesen Regionen und in der ganzen Welt.

Was ist mit den derzeitigen Verbindungen und Partnerschaften zwischen all diesen verabscheuungswürdigen Nationalstaaten und dem einschüchternden Schrecken, den sie in Form von Korruption, menschlichem Leid und Gemetzel mit sich bringen? Fast alle großen Nationen an der Spitze der Machtpyramide sind an der Hüfte miteinander verbunden und versuchen alle, die gleichen Ziele zu verfolgen. Die Regierungen all dieser Länder werden oder wurden von den USA unterstützt und finanziert. Die USA finanzieren weiterhin viele dieser abscheulichen Nationalstaaten entweder direkt oder durch Hintertüren. Israel wird seit seiner Gründung von den USA finanziert und bewaffnet, Russland seit Jahrzehnten, China seit mehr als fünfzig Jahren und Saudi-Arabien wegen des Öls und seiner mörderischen US-Stellvertreterkriege im Jemen. Weitere Stellvertreterkriege der USA wurden in Syrien, Libyen, Irak, Afghanistan, vielen Teilen Afrikas, der Ukraine, Georgien und vielen anderen Ländern der Welt finanziert und bewaffnet. Sie alle arbeiten zusammen, auch die gesamte NATO.

Es scheint, als wolle jeder eine Seite einnehmen. Das ist sehr bezeichnend, da dies die scheinbare Spaltung der verschwörerischen Nationen noch weiter vorantreibt, aber der Plan der Spaltungsstrategie ist nur dazu gedacht, die Massen zu trennen, nicht die Herrschenden. Die Ukraine wird seit mindestens 2014 von den USA unterstützt, bewaffnet und kontrolliert, als die US-Marionette Zelensky durch einen US-Regime-Change-Putsch an die Macht gebracht wurde. Jetzt hat die Meisterklasse die „Covid“-Lüge für die Ukraine-„Krise“ vorübergehend fallen gelassen, und alles läuft wie geplant – oder vielleicht doch nicht?

Es scheint, dass alles, was geschieht, im Voraus inszeniert wird, von allen beteiligten Hauptakteuren akzeptiert wird und alles Teil der Agenda des „Great Reset“ ist. Schließlich wird eine bestimmte Macht die Welt nicht kontrollieren, da die Menschen, so schwach sie auch erscheinen mögen, immer glauben wollen, dass „ihr“ Land involviert ist und auf dem Fahrersitz eines jeden Machtsystems vor Ort sitzt. Die hegemoniale Struktur kann sich niemals auf ein einziges Land beschränken – es muss eine geteilte Kontrolle sein, um die Bürger jeder Machtregion zu beruhigen. Man bedenke, dass praktisch alle Länder der Erde beim „Covid“-Betrug an einem Strang gezogen haben – ein scheinbar unmögliches Unterfangen, aber jede Regierung hat in den letzten zwei Jahren ihr eigenes Land kontrolliert. Alle handelten als Klone für die vom WEF umrissene Agenda, einschließlich Putin in Russland. Alle sind an Bord des Covid-Betrugs, der „Klimawandel“-Agenda, und alle sind an Bord in Bezug auf diesen sogenannten „organischen“ Krieg in der Ukraine.

Die USA unterhalten schon seit langem enge Beziehungen zu Russland und tun jetzt so, als sei Putin der wiedergeborene Hitler, ein weiterer Herrscher, der von den USA und den US-Banken und -Konzernen an die Macht gebracht wurde. Putin ist eng mit Klaus Schwab auf dem WEF verbunden, er ist mit jeder erklärten Agenda einverstanden. Russland wird aufgrund „völliger Neutralität“ von dem US-Verbündeten Israel unterstützt, und diese falsche Flagge, die Russland/Ukraine-Krieg genannt wird, wird Russland, China und möglicherweise Israel zusammenbringen, so dass die NATO und der Westen als Antagonisten und getrennt gesehen werden, obwohl nichts dergleichen wahrscheinlich erscheint. Zelensky und Putin sind beide eng mit dem WEF und dessen Agenden verbunden, und Putin steht Henry Kissinger sehr nahe – so sehr, dass Kissinger seit Jahren ein Berater Putins ist. Aber auch alle anderen Regierungsparteien in den USA und der NATO sind es. Darüber hinaus ist das von den USA entwickelte, finanzierte und orchestrierte chinesische Modell dasjenige, das vom Westen und einem Großteil der übrigen Welt angestrebt wird, und zwar mit Absicht. Es gibt viel mehr Ähnlichkeiten und enge Verbindungen in diesem „Game of Thrones“, das sich in Echtzeit abspielt, als es scheinen mag.

Alle diese vermeintlichen „Führer“ wollen einen Platz am Tisch der Weltmacht in der neu entstehenden Welt, und die einzige Frage ist, welche Länder in diesem neuen Forum der Macht ganz oben sitzen werden. Alle wollen einen Platz, aber alle müssen auf irgendeiner Ebene beteiligt sein, wenn diese Übernahme funktionieren soll. Mit anderen Worten, es handelt sich um eine geplante Übernahme, die nicht willkürlich oder unkontrolliert ist – außer im Streben nach der höchsten Position, und der Westen wird zwangsläufig in seiner jetzigen Form beseitigt werden, einfach deshalb, weil es keine einzelne Macht über alle geben wird. Dies wird eine gemeinsame Diktatur sein.

Wenn die herrschende Kabale Erfolg haben will, muss die derzeitige Währungsstruktur zugunsten eines neuen digitalen Systems mit vollständiger Kontrolle durch die Zentralbanken an der Spitze der Machtpyramide zerstört werden. Die Digitalisierung auf jeder Ebene wird angestrebt, die Kontrolle durch manipulative und sogar tödliche Biowaffeninjektionen wird fortgesetzt, und neue Bedrohungen werden hervorgebracht werden, sobald jede ihr gewünschtes Ziel erreicht hat. Krieg könnte sicherlich eine Rolle spielen, aber ein Weltkrieg unter Einsatz von Atomwaffen scheint zum jetzigen Zeitpunkt weit hergeholt zu sein, und sei es nur, um die herrschende Klasse zu gefährden. Die Bedrohung selbst sollte ausreichen, um die Herden des Proletariats in Schach zu halten.

Sind all diese Länder und Marionetten-„Führer“ bei diesem Masterplan mit an Bord? Es scheint so, obwohl viele sich ihrer Komplizenschaft in dem großen Plan nicht bewusst sein werden, da sie nur Sündenböcke in dem Komplott des Meisters sind. Sie werden für ihre Bemühungen um die Zerstörung des gegenwärtigen Zustands belohnt werden, aber viele werden nie von dem wirklich kontrollierenden Element des Bösen erfahren. Diese endgültige Übernahme wird auch reich an Biowaffen sein; ein Hauptziel, um alles zu kontrollieren.

Alles, was notwendig ist, damit diese Gräueltat der globalen Regierung zum Tragen kommt, ist die freiwillige Akzeptanz durch die Massen. Werden sie sich ihrer eigenen Sklaverei unterwerfen oder werden sie aufwachen? Diese Frage kann nur jeder in seinem eigenen Geist beantworten.

„Fortgeschrittene Formen der biologischen Kriegsführung, die auf bestimmte Genotypen ‚abzielen‘ können, könnten die biologische Kriegsführung aus dem Reich des Terrors in ein politisch nützliches Instrument verwandeln.“Project for a New American Century, “Rebuilding America’s Defenses,” Seite 60

New World Order

Wall Street and the Bolshevik Revolution

Lessons of 50 years of U.S./China Relations

Israel’s position on Ukraine/Russia ‘Conflict’

Ukraine’s call for Israeli support falls on deaf ears

China and the New World Order

The Best Enemies Money Can Buy

U.S. Proxy War Against Russia in Ukraine

The WEF “Great Reset Agenda”


Update/Korrekur von Gary D. Barnett

In meinem jüngsten Artikel: „Der „Große Reset“, Widersprüche, Absprachen, die USA, Israel, China, die Ukraine, Russland und die Regierungen der Welt: Bettgenossen?“ ist mir ein unbeabsichtigter Fehler unterlaufen, aber zum Glück hat mich einer meiner treuen Leser auf diesen Fehler aufmerksam gemacht.

In Absatz 8 habe ich geschrieben:

„Es scheint, dass jeder eine Seite einnehmen will. Das ist sehr bezeichnend, da dies die scheinbare Spaltung der verschwörerischen Nationen weiter vorantreibt, aber der Plan der Spaltungsstrategie ist nur dazu gedacht, die Massen zu trennen, nicht die Machthaber. Die Ukraine wird seit mindestens 2014 von den USA unterstützt, bewaffnet und kontrolliert, als die US-Marionette Zelensky durch einen US-Regime-Change-Putsch an die Macht gebracht wurde. Jetzt hat die Meisterklasse die ‚Covid‘-Lüge für die Ukraine-‚Krise‘ vorübergehend abgeschafft, und alles läuft wie geplant, oder doch nicht?“

Was ich hier sage, ist wahr, denn die USA haben den Putsch im Jahr 2014 durchgeführt, aber Oleksandr Turtschynow wurde vorübergehend als Präsident eingesetzt, und bei der nächsten „Wahl“ später im Jahr 2014 wurde Petro Poroschenko Präsident – bis zu seiner Niederlage im Jahr 2019. Zelensky, der komödiantische Schauspieler, der wahrscheinlich von dem kriminellen Milliardär Ihor Kolomoisky unterstützt wird, wurde „gewählt“ und übernahm 2019 die Macht.

Ich schäme mich für diesen Fehler, aber das Ergebnis ist das gleiche.

Ich hoffe, dass ich damit alle Unklarheiten beseitigen konnte.

Ich danke Ihnen!

Schreibe einen Kommentar