Juli 6, 2022

Kennedy über Fauci: „Apokalyptische Kräfte der Ignoranz, Gier und des Totalitarismus“ – Dr. Joseph Mercola

Dies ist das Gesicht der Technokratie, auch bekannt als wissenschaftliche Diktatur. Die Prinzipien der Sozialtechnik und des Masssenmanagements werden in den Rang einer „Obersten Direktive“ erhoben und dann still und leise hinter dem Vorhang ausgeführt. Jetzt wird dieser Vorhang zerrissen und die totale Missachtung des menschlichen Lebens und Wohlbefindens offenbart. – Patrick M. Wood

Quelle: Kennedy On Fauci: ‚Apocalyptical Forces Of Ignorance And Greed And Totalitarianism‘

Zum Öffnen des Videos bitte auf den Screenshot klicken

Auf einen Blick

  • Robert F. Kennedy Jr. beschreibt die Koalition finsterer Kräfte – Geheimdienste, Pharmaunternehmen, Titanen der sozialen Medien, medizinische Bürokratien, Mainstream-Medien und das Militär -, die eine Gesundheitskrise nutzen, um weltweit eine totalitäre Kontrolle durchzusetzen.
  • Anthony Fauci handelt nicht allein, aber er ist zu einem prominenten Gesicht des Medizinkartells und der medizinischen Technokratie geworden, die weltweit die verfassungsmäßigen Rechte auslöschen wollen.
  • Die Unterwanderung der Regulierungs- und Gesundheitsbehörden durch Big Pharma reicht mehr als 100 Jahre zurück bis zur Gründung der Rockefeller Foundation im Jahr 1913, die die Kontrolle über das medizinische Schulsystem in den USA übernahm.
  • Fauci kontrolliert ein Budget von 6,1 Milliarden Dollar, das er an Hochschulen und Universitäten verteilt, um Medikamente für verschiedene Krankheiten zu erforschen, und weitere 1,7 Milliarden Dollar, die vom Militär kommen, um Biowaffenforschung zu betreiben.
  • Faucis NIAID führte barbarische und illegale Medikamentenexperimente an Pflegekindern durch; mindestens 85 Kinder starben dabei.

Es ist notwendig, die Fassade von Fauci zu durchschauen, um den geplanten Einsatz von Pandemien zur Durchsetzung totalitärer Kontrolle zu verstehen.

Wir stehen vor der größten Schlacht unserer Lebenszeit, vielleicht sogar aller Zeiten, so Robert F. Kennedy Jr. in diesem fesselnden Interview mit James Corbett.1 Ich empfehle Ihnen dringend, sich 60 Minuten Zeit zu nehmen, um es in seiner Gesamtheit anzusehen, denn es fasst die Koalition der finsteren Kräfte – Geheimdienste, Pharmaunternehmen, Titanen der sozialen Medien, medizinische Bürokratien, Mainstream-Medien und das Militär – kurz zusammen, die eine Gesundheitskrise nutzen, um weltweit totalitäre Kontrolle durchzusetzen.

Alle Einzelheiten finden Sie in Kennedys Bestseller „The Real Anthony Fauci“, der mehr als 2.200 Fußnoten zur Untermauerung seiner Daten enthält. Die Wahrheit ist, dass Fauci, der Direktor des „National Institute of Allergy and Infectious Diseases“ (NIAID) – Teil der „U.S. National Institutes of Health“ (NIH) – nicht allein handelt.

Aber er ist zum prominenten Gesicht des Medizinkartells und der medizinischen Technokratie geworden, die daran interessiert sind, die verfassungsmäßigen Rechte weltweit auszulöschen. Und als maßgebliche medizinische Persönlichkeit und vertrauenswürdiger Berater von sechs Präsidenten werden Faucis Worte wie ein Evangelium behandelt – trotz der Gräueltaten, die er begangen hat.

Regulierungsagenturen werden zu Pharmaunternehmen

Aufgrund finanzieller Verflechtungen zwischen Pharmaunternehmen und den Behörden, die sie regulieren, haben sich die öffentlichen Gesundheitsbehörden in den USA in regelrechte Pharmafirmen verwandelt. Die „U.S. Food and Drug Administration“ zum Beispiel erhält 45% ihres Jahresbudgets von Big Pharma, erklärt Kennedy.2

Das NIH besitzt unterdessen Tausende von pharmazeutischen Patenten, und die „U.S. Centers for Disease Control and Prevention“ geben jährlich 4,9 Milliarden Dollar aus ihrem 12-Milliarden-Dollar-Budget für den Kauf und die Verteilung von Impfstoffen aus. „Es ist das größte Impfstoffunternehmen der Welt“, sagt Kennedy. Das NIH besitzt sogar die Hälfte des Patents für die COVID-19-Injektion von Moderna, was bedeutet, dass das NIH im Falle der Zulassung und/oder Einführung der Impfung Milliarden von Dollar verdienen wird.

„Tony Fauci war in der Lage, vier seiner hochrangigen Mitarbeiter zu benennen, die jeweils individuelle Patentanteile erhalten“, erklärte Kennedy. „Sie werden ein Leben lang 150.000 Dollar pro Jahr kassieren, wenn der Moderna-Impfstoff zugelassen wird, was ja geschah.“3 Insbesondere Faucis Behörde, das NIAID, kümmert sich nicht mehr um die öffentliche Gesundheit – und Fauci auch nicht; seine Priorität ist die pharmazeutische Förderung.

Wie Rockefeller die Kontrolle über das medizinische Schulsystem übernahm

Einer der wichtigsten Teile von Kennedys neuem Buch ist die Aufdeckung der Verbindung zwischen Fauci und Bill Gates und die Enthüllung, wie Gates seine Strategie nach dem Vorbild Rockefellers gestaltete. Die Informationen waren so überzeugend, dass ich mein Team beauftragt habe, das obige Video zu erstellen, in dem die Fakten des Buches in einem einfach anzuschauenden Video zusammengefasst sind, damit Sie das Material leichter verdauen können.

Die Unterwanderung der Regulierungsbehörden und des öffentlichen Gesundheitswesens durch Big Pharma reicht mehr als 100 Jahre zurück bis zur Gründung der Rockefeller Foundation im Jahr 1913. Nur zwei Jahre zuvor war die „Standard Oil Company“ von John Rockefeller als unangemessenes Monopol eingestuft und in 34 Unternehmen aufgeteilt worden, aus denen Exxon, Mobil, Chevron, Amoco, Marathon und andere hervorgingen.

Die Aufspaltung diente jedoch nur dazu, Rockefellers Reichtum zu mehren, und die von ihm gegründete Stiftung wurde als „Bedrohung für das zukünftige politische und wirtschaftliche Wohlergehen der Nation“ angesehen.

In Zusammenarbeit mit Andrew Carnegie und dem Pädagogen Abraham Flexner machte sich die Stiftung daran, die medizinische Ausbildung in den USA zu zentralisieren und an der „Keimtheorie“ zu orientieren, die besagt, dass allein die Keime für Krankheiten verantwortlich sind und der Einsatz von Arzneimitteln zur Bekämpfung dieser Keime erforderlich ist.

Mit diesem Narrativ in der Hand finanzierte Rockefeller die Kampagne zur Konsolidierung der Schulmedizin, zur Übernahme der Philosophien der wachsenden Pharmaindustrie und zur Ausschaltung ihrer Konkurrenz.

Rockefellers Kreuzzug führte zur Schließung von mehr als der Hälfte der medizinischen Fakultäten in den USA, förderte die Verachtung von Homöopathie, Osteopathie, Chiropraktik, Ernährungsmedizin, ganzheitlicher, funktioneller, integrativer und natürlicher Medizin in der Öffentlichkeit und der Presse und führte zur Inhaftierung vieler praktizierender Ärzte.

Die ganze Geschichte, einschließlich der Frage, wie die Rockefeller-Stiftung ihre Philosophie, Grundsätze und Ideologien in die Gesundheitsorganisation des Völkerbundes einbrachte, aus der die Weltgesundheitsorganisation hervorging, finden Sie in Kennedys Buch „Der wahre Anthony Fauci“.

Chronische Krankheiten schießen unter Faucis Führung in die Höhe

Im Jahr 1984, als Fauci zum Direktor des NIAID ernannt wurde, hatten 11,8 % der Amerikaner eine chronische Krankheit. Im Vergleich dazu leiden heute 54 % unter chronischen Krankheiten.4 Fauci spricht nicht über dieses Versagen im Bereich der öffentlichen Gesundheit – zumindest nicht öffentlich -, aber wie Kennedy bemerkte, war es Faucis Aufgabe, herauszufinden, warum Autismus, Allergien und so viele andere Krankheiten zugenommen haben, die dafür verantwortlichen Toxine zu identifizieren und sie zu beseitigen.

„Fauci hätte die ganze Sache verhindern können“, bemerkte Kennedy und bezog sich dabei auf die Epidemie chronischer Krankheiten, die jetzt die Amerikaner plagen, aber anstatt eine echte Behörde für öffentliche Gesundheit zu leiten, verwandelte er sie in einen Inkubator für pharmazeutische Produkte. Laut Kennedy wurden zwischen 2009 und 2016 240 neue Medikamente von der FDA zugelassen, und alle stammen von Fauci.

„Er hat ein Budget von 6,1 Milliarden Dollar, das er an Hochschulen und Universitäten verteilt, um Arzneimittelforschung für verschiedene Krankheiten zu betreiben“, sagte Kennedy. „Er hat weitere 1,7 Milliarden Dollar, die vom Militär kommen, um Biowaffenforschung zu betreiben, und das ist der Grund, warum er die Funktionsgewinnforschung machen musste … Er war daran gebunden; 68% seines persönlichen Gehalts stammt aus der Militär-/Biowaffenforschung, die früher ‚dual use‘ genannt wurde.“5

Fauci fördert seit langem die Gain-of-Function-Forschung

Die Forschung mit „doppeltem Verwendungszweck“ wird so genannt, weil sie die Erforschung ausgewählter Agenzien und Toxine umfasst, die der Gesellschaft entweder nützen oder sie zerstören könnten, je nachdem, ob sie in die falschen Hände geraten oder nicht. Fauci sprach bei einer Anhörung vor dem Ausschuss für Innere Sicherheit und Regierungsangelegenheiten des US-Senats am 26. April 2012 speziell über besorgniserregende Forschung mit doppeltem Verwendungszweck („Dual Use Research of Concern“, DURC), die 15 potenziell tödliche Krankheitserreger wie Pocken und das Ebola-Virus umfasst.6

DURC umfasst nach Angaben der CDC sieben Kategorien von Forschungsexperimenten, zu denen unter anderem der Funktionsgewinn (Gain of Function, GOF) gehört, der die schädlichen Folgen des Erregers oder Toxins verstärken kann.7 Da GOF und DURC dazu verwendet werden können, Krankheitserreger leichter in die Lage zu versetzen, Menschen zu infizieren, stellen sie ein großes Risiko für die Biosicherheit dar.

Nach den Milzbrandanschlägen von 2001 begann die CIA, Geld in die Biowaffenforschung zu stecken. Das Pentagon war nervös, solche Studien durchzuführen, weil sie verboten waren, so dass Gruppen Fauci mit Geld versorgten, um sie durchzuführen, sagte Kennedy. Da er sie als „Impfstoffforschung“ mit doppeltem Verwendungszweck bezeichnete, durfte sie fortgesetzt werden.

Im Oktober 2014 wurde ein weiteres Moratorium für die von den USA finanzierte GOF-Forschung verhängt, nachdem eine Reihe besorgniserregender Ereignisse, darunter die Veröffentlichung umstrittener GOF-Studien und öffentlichkeitswirksame „Zwischenfälle“ in US-Biocontainment-Labors, dazu geführt hatten, dass mehr als 300 Wissenschaftler eine Petition starteten, in der ein Ende der GOF-Forschung gefordert wurde.8

Dieses Moratorium wurde im Dezember 2017 aufgehoben9, aber in der Zwischenzeit setzte Fauci seine umstrittene Forschung fort, indem er Geld an das Wuhan-Labor in China leitete, mit chinesischen Militärwissenschaftlern zusammenarbeitete und ihnen beibrachte, wie man Fledermaus-Coronaviren auf den Menschen übertragbar macht.

„Fauci gab ihnen Millionen und Abermillionen von Dollar“, sagte Kennedy, „aber der größte Geldgeber war die CIA und das Pentagon über die DARPA.“ Alle drei arbeiteten zusammen und lehrten die Chinesen, wie man Fledermausviren zu Waffen macht.

Fauci-Experimente töteten mindestens 85 Kinder

Faucis schmutzige Vergangenheit reicht zurück bis zur AIDS-Krise, die jetzt als Vorlage für die Geschehnisse bei COVID-19 dient, und zur Erfindung vergangener Pandemien, einschließlich des Zika-Virus, zum Zwecke des Verkaufs von Arzneimitteln und der Förderung totalitärer Kontrolle.

Eine der grausamsten Taten waren jedoch die barbarischen und illegalen Experimente, die das NIAID an Kindern durchführte, um Arzneimittel zu testen. Fauci „bekam die Kontrolle über Pflegeheime in sieben Staaten und ließ Pharmaunternehmen auf diese Kinder los“, sagte Kennedy.

Die Kinder wurden gefoltert. Sie hatten keine rechtliche Vertretung, was illegal ist. Sie hatten keine Vormünder. Man kann ein Kind in diesem Land nicht ohne einen gesetzlichen Vormund in eine klinische Studie schicken. Und er hat dafür gesorgt, dass diese Kinder keinen Vormund hatten. Sie wurden buchstäblich zu Tode gefoltert … viele der Kinder hatten kein HIV, sie waren nur Versuchskaninchen.

Die Kinder, die sich weigerten oder nicht kooperativ waren, wurden in das Columbia Hospital gebracht, wo ihnen Ernährungssonden gelegt wurden, damit die Pharmakonzerne die Medikamente verabreichen konnten, auch wenn die Kinder sich wehrten. Mindestens 85 dieser Kinder starben während der Experimente.“10

In Hawthorne, New York, wurde ein Friedhof mit einer Grube gefunden, die mit einem Kunstrasenteppich bedeckt war und in der sich Hunderte von winzigen Särgen mit den Leichen dieser Kinder stapelten, so Kennedy. „Nach New York nahm er diese Roadshow mit nach Afrika und tötete schließlich viele schwangere Mütter und kam damit davon.“

Durch Angst kritisches Denken ausschalten

Man muss Faucis Fassade durchschauen, um zu verstehen, dass Pandemien gezielt eingesetzt werden, um totalitäre Kontrolle auszuüben. Ein Zeichen für die daraus resultierende Kontrolle ist die tiefe Verwicklung von Geheimdiensten in den Pandemieprozess, obwohl es sich bei ihnen nicht um Gesundheitsbehörden handelt. Kennedy erklärt11:

Die Geheimdienste und die Gesundheitsbehörden haben diese außergewöhnlichen Techniken entwickelt, um mit Hilfe von Angst das kritische Denken auszuschalten. Wenn man sich die gesamte Logik hinter dieser Pandemie anschaut, fallen alle diese Argumente in sich zusammen.

Warum schreiben wir Impfstoffe vor, die die Übertragung nicht verhindern? Was ist der mögliche Grund? Das ist nur eine der vielen Absurditäten dessen, was wir heute tun. Aber die Menschen, die der Orthodoxie verfallen sind, die das Produkt von inszenierter Angst, Fehlinformation und Propaganda ist, müssen wachgerüttelt werden.

Er bezieht sich auf das berühmt gewordene Experiment des Psychologen Stanley Milgram von der Universität Yale aus dem Jahr 1962, in dem er die Grenzen des menschlichen Gehorsams gegenüber Autoritäten testete. Das Milgram-Experiment wurde im Anschluss an den Prozess gegen den Nazi Adolf Eichmann durchgeführt, der sich auf die Nürnberger Verteidigung berief und auf „Befehl ist Befehl“.

Das Milgram-Experiment zeigte deutlich, dass Menschen entgegen ihrem eigenen Urteilsvermögen handeln und einer anderen Person extremen Schaden zufügen würden, nur weil es ihnen befohlen wurde.12 Was bedeutet das für die Zukunft, wenn Menschen blindlings gehorchen und sich totalitärer Kontrolle unterwerfen? Kennedy sagte13:

Ich denke, dies ist eine historische Bedrohung für die Menschheit, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben. Wissen Sie, die schwarze Pest und der Zweite Weltkrieg sind wohl Konkurrenten dafür. Aber ich würde behaupten, dass dies das Schlimmste ist, was der Menschheit je passiert ist, weil das wesentliche Ziel des totalitären Staates darin besteht, nicht nur das Verhalten, sondern auch die Selbstdarstellung und das Denken zu kontrollieren.

Und zum ersten Mal in der Geschichte sind die totalitären Kräfte aufgrund der technologischen Revolution in der Lage, buchstäblich jeden Aspekt des menschlichen Ausdrucks und sogar des menschlichen Denkens zu kontrollieren, und zwar in noch nie dagewesenem Maße.

Aufwachen und die Wahrheit erkennen

In China wird Berichten zufolge bereits eine breite Palette von Gesichtserkennungstechnologien eingesetzt, die angeblich in der Lage sind, die Schuld einer Person aus der Ferne zu erkennen. „Das ist die Vorstufe zu Precrime“, sagt Kennedy, so wie im Film „Minority Report“. In einer solchen technokratischen Welt gibt es jedoch – anders als zu irgendeinem Zeitpunkt in der Geschichte – keinen Platz zum Fliehen und keinen Platz zum Verstecken14:

Zu Hitlers Zeiten konnte man über die Grenze fliehen, und es gab Möglichkeiten, dass eine bestimmte Anzahl von Menschen entkommen konnte. Sie wollten sich neu formieren, und es gab Widerstand aus anderen Ländern.

Heute haben wir eine Situation, in der das US-Militär und die CIA mit dem chinesischen CDC und Militärwissenschaftlern konspirieren, gemeinsam Biowaffen entwickeln und die Öffentlichkeit anlügen … Wir haben US-Bundesbeamte, die sich mit chinesischen Militärs verschwören, um die Wahrheit vor der amerikanischen Öffentlichkeit zu verbergen.

„Ich würde sagen, das ist das Armageddon“, sagte Kennedy. „Dies sind die apokalyptischen Kräfte der Ignoranz, der Gier und des Totalitarismus. Dies ist die letzte Schlacht. Wir müssen sie gewinnen“, und der erste Schritt dazu ist das Aufwachen und die Erkenntnis der Wahrheit.

Quellen und Verweise:

1 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021

2 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 7:18

3 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 8:31

4 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 10:00

5 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 13:00

6 GovInfo.gov Hearing before the Committee on Homeland Security and Governmental Affairs at the U.S. Senate April 26, 2012

7, 9 U.S. CDC, Dual Use Research of Concern and Bird Flu: Questions & Answers

8 The Cambridge Working Group July 14, 2014

10 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 34:10

11 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 43:00

12 University of California, Milgram’s Experiment on Obedience to Authority

13 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 49:00

14 The Corbett Report, The Real Anthony Fauci November 19, 2021, 52:00

Schreibe einen Kommentar