Juli 31, 2021

Bill Gates‘ milliardenschwere Bestechung der Wissenschaft, Impfstoffindustrie, Big Pharma, WHO, NIH/CDC/Fauci und der Great Reset des Weltwirtschaftsforums – Dr. Gary Kohls

Quelle: The-Bill Gates Multi-Billion-dollar Briberies of Academia, Big Vaccine, Big Pharma, WHO, the NIH/CDC/Fauci, and the World Economic Forum’s Great Reset – LewRockwell

Vielen Dank an Dr. Betty Martini für die große Tabelle unten, die nur einen Teil des unverhältnismäßigen wirtschaftlichen Einfluss von Bill Gates auf die globale Impfagenda, zahllose Regierungsbehörden, akademische Institutionen und Big Pharma in den letzten Jahrzehnten illustriert. Dr. Martini ist eine der kenntnisreichsten Wissenschaftlerinnen der Welt, die die gefährlichen Toxizitäten von Aspartam versteht, jenem allgegenwärtigen künstlichen Süßstoff (Diät-Cola u.a.), der eine Vielzahl von toxischen Nebenwirkungen hat. Dr. Martini ist auch eine verlässliche Informationsquelle bezüglich der Pseudowissenschaft, die sich um die soziopathischen großen Impfstoffkonzerne dreht, die mit den verschiedenen zutiefst fehlerhaften, experimentellen, gentechnisch veränderten Covid-Impfstoffen, die von der FDA nicht wirklich zugelassen wurden, garantiert ein Vermögen machen werden – sie haben nur eine Notfallzulassung (EUA) von dieser stark kompromittierten staatlichen Regulierungsbehörde erhalten, die einen großen Teil ihres Jahreseinkommens von den großen Pharmakonzernen erhält! Die Website von Dr. Martini finden Sie unter: www.mpwhi.com.

Einige mögen sich fragen, warum wir es den Fauci-Gates-NWO-Virus nennen:

Übersetzung: „Amerika wurde vorgeführt! Das chinesische Biolabor in Wuhan gehört GlaxoSmithKline, die (zufällig!) Pfizer besitzen (der Konzern, der den Impfstoff gegen das Virus produziert), das (zufällig!) im Biolabor in Wuhan begann, das (zufällig!) von Dr. Fauci finanziert wurde, der (zufällig!) den Impfstoff propagiert. GlaxoSmithKline wird (zufällig!) vom Finanzkonzern BlackRock gemanaged, der (zufällig!) die Finanzen der Open Society Foundation (Soros Foundation) managed, die (zufällig!) der französischen AXA dient! Zufällig besitzt Soros die deutsche Firma Winterthur, die (zufällig!) das chinesische Labor in Wuhan errichtete und vom deutschen Versicherer Allianz gekauft wurde, der (zufällig!) ein Teilhaber von BlackRock ist, die wiederrum (zufällig!) die Zentralbanken kontrollieren und ungefähr ein Drittel des globalen Investmentkapitals. BlackRock ist außerdem (zufällig!) ein großer Teilhaber von Microsoft, eines Unternehmens, das Bill Gates gehört, der (zufällig!) ein Teilhaber von Pfizer ist (die den Wunderimpfstoff verkaufen) und (zufällig!) der größte Sponsor der WHO!

1 thought on “Bill Gates‘ milliardenschwere Bestechung der Wissenschaft, Impfstoffindustrie, Big Pharma, WHO, NIH/CDC/Fauci und der Great Reset des Weltwirtschaftsforums – Dr. Gary Kohls

Schreibe einen Kommentar