Oktober 22, 2021

Hören Sie auf, Ihren Freunden deprimierenden Mist zu schicken – Allan Stevo

Quelle: Stop Sending Your Friends Depressing Crap – LewRockwell

Es tobt ein Krieg. Ein Krieg mit jemandem, der Ihr Zuhause, Ihre Familie und Sie zerstören will. Dieser Feind erkennt etwas: Wenn er Sie, Ihre Familie und Ihr Zuhause kontrollieren will, dann braucht er nur Ihren Geist zu kontrollieren. Die Kontrolle über Ihren Verstand ist ein Sieg für den Feind. Ihren Verstand zu befreien ist ein Schritt hin zum Sieg für Sie.

Der Krieg ist nicht kinetisch, was es für manche Menschen erheblich schwieriger macht, diesen Krieg zu erkennen, da so viele mit der Vorstellung überschwemmt wurden, dass Krieg kinetisch ist.

Dieser Krieg ist psychologisch. Dieser Krieg ist spirituell. Dieser Krieg ist ideologisch. Dieser Krieg bereitet sich darauf vor, eines der größten Epen zu werden, die je geschrieben wurden. Er ist kaum kinetisch, wenn überhaupt, und wird vielleicht nie kinetisch sein.

Erwarten Sie nicht, dass Kugeln aus Blei fliegen, aber das sprichwörtliche Blei fliegt trotzdem jeden Tag. Manchmal schleudern Sie vielleicht sogar selber Blei, ohne es zu bemerken.

Jeder Krieg ist einzigartig, aufgebaut auf ähnlichen Grundprinzipien, aber mit Details, die spezifisch für die Zeit und den Ort sind, an dem die Schlachten geschlagen werden. Inmitten dieses speziellen Krieges, in dieser speziellen Ära, ist es wichtig, dass Sie sich Ihrer Wirkung auf andere und der Wirkung, die andere auf Sie haben, bewusst sind.

Wir sind im Krieg und der Krieg ist nicht kinetisch, sondern im Grunde ein Krieg um Ihren Verstand

Die akribisch manipulativen Yahoo! News-Schlagzeilen, die jeden Morgen im Posteingang von Millionen von E-Mail-Nutzern erscheinen, sind so sorgfältig gestaltet, dass ein Team von Psychologen hinter den redaktionellen Entscheidungen stehen muss. Sie werden natürlich unschuldig „Redakteure“ genannt, aber wenn man ihre genaue Stellenbeschreibung berücksichtigt, sind sie in Wirklichkeit Sozialingenieure.

Das ist nur ein Beispiel. Viele andere Schlagzeilen werden nicht entworfen, um Aufmerksamkeit zu erregen oder um die Wahrheit zu vermitteln, sondern um eine maximale psychologische Wirkung zu erzielen.

Wahrheit ist das Ideal eines ethischen Journalisten. Aufmerksamkeit zu erregen ist das Ideal des engagierten Geschäftsmannes, der auf den Gewinn achtet. Redakteure tendieren seit langem dazu, irgendwo dazwischen zu liegen. Maximale psychologische Wirkung ist das überwältigende Ziel der heutigen Redakteure, besonders bei Schlagzeilen, denn Schlagzeilen sind die einzigen Nachrichten, die viele Menschen lesen.

Diejenigen, die den Krieg erkennen, in dem wir uns befinden, erkennen, wie mächtig diese Schlagzeilen sind, um die Entschlossenheit des Einzelnen zu sabotieren und seine Wahrnehmung der Realität zu manipulieren.

Sich der Macht dieser Schlagzeilen bewusst zu sein, ist der erste Schritt, sie zu bekämpfen.

Jeder, der die Realitätswahrnehmung eines anderen manipuliert, fügt dieser Person in dieser Zeit den größten Schaden zu. Wir müssen die Realität so wahrheitsgetreu wie möglich erkennen. Das ist ein Teil der Arbeit des Lebens, vielleicht die grundlegendste Arbeit des Lebens, denn auf diesem Fundament ist alles andere aufgebaut. Jeder, der etwas anderes tut, als Ihnen zu helfen, die Realität so wahrheitsgemäß wie möglich zu erkennen, erweist Ihnen einen schlechten Dienst. Jeder, der Ihnen zu einem klareren Verständnis der Realität verhilft, tut Ihnen einen Gefallen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser Prozess schmerzhaft oder hart, leicht oder angenehm, bequem oder kaum spürbar ist, von einem geliebten Menschen, einem Bekannten oder einem Fremden herbeigeführt wird. Nichts davon ist ein geeigneter Prüfstein, um festzustellen, ob in Ihnen ein klareres Verständnis der Realität gefördert wird. Es geht über Beziehung hinaus. Es geht über Ästhetik hinaus. Es geht über das Oberflächliche hinaus.

„Wird ein wahrheitsgetreueres Abbild der Realität erzeugt oder ein weniger genaues?“ ist das, worauf es wirklich ankommt. Das ist ein nützlicher Lackmustest für jede Interaktion, die Sie haben.

Ihr Gegner erkennt die Macht dessen, was er tut. Wenn er Ihre Gedanken kontrollieren kann, kann er auch Sie kontrollieren. Das Erkennen dieser Macht hilft einer Person, sich zu verteidigen und auch, ihre unwissentliche Unterstützung für den Feind zurückzuziehen.

Wir leben in der Moderne

Wir leben in der Moderne. Das bedeutet, dass 1.) Untätigkeit des Individuums von der Gesellschaft bevorzugt wird, 2.) Effizienz den Status eines Halbgottes erhält, 3.) die Einpassung eines Individuums in die Box der Berechenbarkeit die größte Effizienz bietet, 4.) die Einpassung eines Individuums in eine Box mit so perfekten und vorhersehbaren Dimensionen, dass das Individuum effektiv als „Ware“ betrachtet werden kann, ein Ideal ist, 5. ) Technokraten die Priester der Effizienz sind, 6.) die Priesterklasse, wenn ein Individuum zur Ware gemacht werden kann und inaktiv ist dahingehend, ohne jeglichen inneren Anreiz zu handeln, der Gesellschaft einen großen Dienst im Namen der Effizienz erweist.

Das sind die Grundgedanken der Modernität.

So funktioniert die Realität aber nicht – ein Detail, das vielen Technokraten entgangen ist. Und es ist gut, dass viele Technokraten nicht aufhören, es zu versuchen. Hartnäckigkeit kann eine wichtige Eigenschaft sein. Es gibt jedoch eine Grenze dafür, wie viel Anerkennung eine solche Person verdient. Jemand, der wiederholt schlechte Dinge gegen Mitmenschen versucht, die zu beträchtlichem Schaden und Schmerz für diesen Menschen führen, und dies mit Hartnäckigkeit tut, ist ein Soziopath.

Es ist kein Zufall, dass so viele der Massenmörder des vergangenen Jahrhunderts, des Jahrhunderts des großen Staates (1917-2016), entweder Mitglieder der technokratischen Klasse oder Proto-Technokraten waren, die zum Wohle der Effizienz oder anderer utilitaristischer Ziele von fragwürdigem moralischem Wert agierten.

Individuelles Handeln ist spontan, unvorhersehbar, von ungewissem Ausgang und schwer zu kontrollieren. Je statistisch „durchschnittlicher“ die spontan handelnde Person ist, desto schwieriger ist ihr Verhalten vorherzusagen oder zu kontrollieren. Wenn ein Durchschnittsmensch spontan handelt, kann seine entwaffnende Durchschnittlichkeit ein ziemliches Durcheinander für den Technokraten verursachen, der sich für vorausschauend hält. Der Technokrat hat es nicht kommen sehen. Das ist die Geschichte des Zusammenbruchs vieler totalitärer Regime in der Geschichte.

Neun Milliarden Durchschnittsmenschen können eine Menge Verwirrung auslösen, wenn sie spontan als Individuen handeln. Was für eine schöne Sache das ist.

So neigt die Dezentralisierung dazu, das Individuum zu ermächtigen, die Freiheit zu vergrößern, diese Unsicherheiten und individuellen Komplexitäten zu feiern, während die Zentralisierung dazu neigt, die Entmenschlichung des Individuums im Namen der Effizienz und anderer utilitaristischer Zwecke zu begrüßen. Ganz gleich, wie unangenehm Ihnen die Freiheit eines anderen vorkommen mag, wenn Sie sie beobachten – Reißbrettökonomien sind kein lohnender Preis für individuelle Freiheit.

Die Moderne verlangt das eine. Wer wirklich ein Individuum ist, verlangt das andere und setzt mit jeder Handlung eine dezentralisierte und unberechenbare Realität um.

Wir leben nach der technischen Revolution

Wir leben nicht nur in der Moderne, wir leben auch in einer Zeit nach der technischen Revolution. Diese war eine mächtige Antwort auf die Moderne. Das Personal Computing gab jedem zum ersten Mal eine billige Druckerpresse. Das weltweite Web hat jedem zum ersten Mal überhaupt eine fast kostenlose Druckerpresse gegeben. Ja, es gibt kleine Wege, wie Ideen zensiert werden, die praktisch keine Auswirkungen haben. Bitte konzentrieren Sie sich nicht auf die kleinen Dinge. Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. SIE HABEN EINE FREIE DRUCKERPRESSE.

Es wurden Schlachten um Druckerpressen geschlagen. Sie haben eine, ohne dass es eine Schlacht geben muss. Egal wie verboten und zensiert Sie sind, die vielen Verteilungsnetzwerke, die Ihnen zur Verfügung stehen, sind, wenn sie richtig genutzt werden, mächtiger bei der Verbreitung Ihrer Botschaft als die Fähigkeit von mehr als 99% aller Weltführer in der Geschichte der Menschheit. Das ist eine ernstzunehmende Macht. Ich halte nicht viel von Jammerlappen, die sich über Nebensächlichkeiten aufregen, während sie eine solche Macht in ihren Händen haben. Verbringen Sie ein paar Stunden damit, zu lernen, diese Macht zu nutzen, und Sie können auf eine Weise kommunizieren, die Hadrian, Xerxes und Gladstone neidisch machen würde.

Nicht nur das, Sie können auch Waffen in 3D drucken. Sie können jedes Medikament bestellen und verwenden, das Sie für Ihren Körper für passend halten, verschreibungspflichtig oder nicht. Sie können Nachrichten besser verschlüsseln, als es fast jeder Spionagering und jede Regierung in der Geschichte vermocht hat. Sie können sogar Ihr Geld verschlüsseln. Diese Liste ist endlos. Wer ein paar Stunden damit verbringt, den Umgang mit solchen Werkzeugen zu lernen, ist in der Lage, als Individuum so ermächtigt zu sein, wie es praktisch kein Sterblicher in der gesamten Menschheitsgeschichte jemals war.

Ja, wir leben in der entmenschlichenden Ära der Moderne, aber wir leben auch in der individuell ermächtigenden Ära nach der Tech-Revolution. Wenn die Konsequenz eines Beitrags, den Sie mit jemandem teilen, ist, dass er sich ängstlich oder deprimiert fühlt und in einem Zustand der Untätigkeit verharrt, haben Sie ihm einen schlechten Dienst erwiesen. Ein nüchterner Blick auf die heutige Welt gibt wenig Anlass, einen Freund deprimiert zurückzulassen.

In Anbetracht der Tatsache, dass wir uns inmitten eines Krieges befinden, dürfen Sie einen Freund niemals entmutigt zurücklassen. Wer seinen Freund demoralisiert, hilft dem Feind.

Niemand wird Sie zum Schweigen bringen

Zwei Bekannte schrieben kürzlich folgendes über ein geiles Meme:

Libertärer Freund: „Ich möchte das irgendwie auf Facebook teilen.“

Konservativer Freund: „Klingt wie ein schneller Weg, um mit Kiran im Facebook-Knast abzuhängen.“

Libertärer Freund: „Yeah, ich lass es.“

Donald Trump wurde zensiert, weil er Donald Trump war, eine Stimme, die viele zum Schweigen bringen und entmachten wollten, aber beim Deplatforming von Trump ging es eher darum, sein Publikum zu entmachten. Die bedeutenderen Ziele des Deplatforming der Donald Trumps dieser Welt sind zweierlei: 1. Sie davon abzuhalten, ihn zu hören (es geht mehr darum, sein Publikum zu entmachten als ihn) und 2. Sie dazu zu bringen, in Angst zu leben und sich selbst zu zensieren (alles über Sie und nicht über ihn).

Deplatformed zu werden ist lediglich die Entfernung aus einem von vielen tausend Kommunikationskanälen. Ich möchte die Bedeutung dessen nicht herunterspielen, denn es kann ziemlich einschneidend sein, aber wenn es darauf ankommt, können Sie nur so viel zum Schweigen gezwungen werden, wie Sie bereit sind zu tolerieren.

Ich hatte kürzlich die Gelegenheit, die zensierteste Ärztin des Jahres 2020 zu Gast zu haben, Dr. Simone Gold, Gründerin von America’s Frontline Doctors. Diese Frau ist mächtig. Sie zum Schweigen zu bringen ist so ineffektiv, weil sie sich weigert, zum Schweigen gebracht zu werden. Wie bei jeder bedeutsamen Periode in der Geschichte, die über Generationen hinweg ausstrahlen wird, Perioden, die manche Leute als „vierte Wende“ bezeichnen, werden Menschen, die zuvor unbekannt waren, für ihre Demonstrationen der Tapferkeit bekannt.

Simone Gold war vor 2020 nicht sehr bekannt. Es war ihre Tapferkeit, die sie auszeichnete. Mut ist eine Sache, die man mit Geld nicht kaufen kann und die Zensur nicht zum Schweigen bringen kann. Sie wird so stark zensiert, dass es ein Wunder ist, wenn ihre ungeschminkten Ideen auf einigen Social-Media-Plattformen länger als 24 Stunden überdauern, wie ich diese Woche aus erster Hand erfahren habe.

Dennoch hat selbst diese stark zensierte Ärztin weiterhin eine so starke Stimme in der Debatte. Wenn sie auf der Wahrheit beharrt, welche mögliche Entschuldigung könnte jemand anderes haben, etwas anderes zu tun?

Die Welt will, dass Sie eine Unwahrheit glauben: Sie können zum Schweigen gebracht werden. Die Wahrheit ist, dass niemand Sie zum Schweigen bringen kann, außer Sie selbst. Lassen Sie sich von niemandem das Märchen erzählen, dass Ihre eigene Handlungsfähigkeit, Ihr eigener Wille, alles andere als 100%ig intakt sei.

Psyops sind real

Psychologische Operationen sind ein wichtiger Bestandteil der Moderne. Sie werden offen akzeptiert, wenn sie in Kriegszeiten auf die feindliche Bevölkerung angewandt werden. Sie können in Kriegszeiten auch bei der einheimischen Bevölkerung eingesetzt werden, um sie für eine gemeinsame Sache zu mobilisieren, eine Aktivität, die weitgehend als akzeptabel angesehen wird. Ob beides wirklich akzeptabel ist, ist ein anderes Thema. Ihr Einsatz bei der Zivilbevölkerung in Friedenszeiten ist seit langem verdeckt, was auf ihre Inakzeptanz hinweist. Indem sie den Empfänger zum „Anderen“ machen, zu einer Art Feind, werden Psy Ops ohne Zögern an der eigenen Bevölkerung praktiziert, selbst wenn das gewünschte Ergebnis der Aktivität dem Empfänger schadet.

Wenn jemand versucht, in Ihren Geist einzudringen und Ihre Gedanken und Handlungen zu manipulieren, können Sie sicher sein, dass er kein Freund ist. Freunde lassen Freunde eigenständig denken und handeln. Sie ehren ihre Individualität. Sie respektieren ihre Menschlichkeit, ihre Schöpfung nach dem Ebenbild Gottes.

Eine Psy-Op zu definieren und zu identifizieren ist wirklich eine Frage der Absicht. Man kann daher nicht immer wissen, was eine Psy-Op ist und was nicht. Man kann die Absicht des Verhaltens der Person nicht kennen. Das ist aber gar nicht so relevant. Wenn Sie sich diese Frage aus dem Kopf schlagen können, sind Sie besser dran.

Bessere Fragen, die Sie stellen sollten, sind:

Hilft dieser mit mir geteilte Gegenstand, mich zu erbauen, oder hilft er, mich niederzureißen? Trägt meine Beziehung zu dieser Person dazu bei, mich aufzubauen oder niederzudrücken?

Genau da haben Sie die Antwort darauf, wer im täglichen Kampf auf Ihrer Seite ist und wer nicht.

Wenn Sie mehr daran interessiert sind, das neueste Bill-Gates-Patent mit jedem zu teilen, den Sie kennen, als die Dutzenden von Videos pro Tag von normalen Menschen, die erfolgreich für sich selbst einstehen, dann möchte ich Sie bitten, Ihre Motivationen zu untersuchen. Vielleicht feuern Sie wahllos Kugeln in die Welt hinaus. Das ist sogar noch schlimmer, wenn es friendly fire ist.

Sicherlich gibt es Möglichkeiten, das Deprimierende und das Erhebende zu teilen, aber wenn Sie viel mehr vom Deprimierenden auswählen, sind Sie Teil des Grundes, dass Menschen, die in der überwältigenden Mehrheit sind, sich so allein und isoliert fühlen angesichts lächerlich winziger und wahnhafter Widersacher. BITTE HÖREN SIE AUF, IHREN FREUNDEN ANGST-PORNOS ZU SCHICKEN.

Ihre Absichten spielen bei sogenanntem „Friendly Fire“ keine Rolle

Der Begriff „Friendly Fire“ ist so ein kranker Begriff. Es hat nichts „Freundschaftliches“ an sich, eine Person aus dem gleichen Team zehntausend Meilen von zu Hause entfernt zu „töten“. So viele verdrehte Verhaltensweisen mussten auf dem Weg dorthin passieren, damit so ein Ereignis überhaupt stattfinden konnte. Das Pentagon möchte, dass Sie all das ignorieren und den Kerl, der Ihnen gerade Ihren Liebsten nahm, als „Freund“ bezeichnen, anstatt sich auf die Sinnlosigkeit der fremden Eskapaden zu konzentrieren, in die sie unsere Soldaten hineinziehen. Dies ist jedoch ein etablierter Begriff und einer, den ich hier in unserem gegenwärtigen Krieg verwenden werde.

Jedes Meme, das Sie in die Welt setzen, ist eine Abstimmung. Sie drücken das, was Sie unterstützen, durch das aus, was Sie teilen. Es ist auch eine Gewehrkugel. Jedes Meme ist eine Kugel, eine Granate, eine Bombe, ein Stück Schrapnell, Artillerie. In einer Zeit, in der keine psychologische Kriegsführung stattfand, wäre das vielleicht nicht der Fall gewesen. Das ist aber der Fall. Ihr „Friendly Fire“ hilft vielleicht, die Arbeit einiger böser Menschen zu erledigen.

Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihren Freund mögen, den Sie mit Scheißnachrichten bombardieren. Sie tun die gleiche Arbeit, die die bösartigsten psychologischen Agenten tun, indem Sie diese Nachrichten in den Kopf eines Freundes pauken. Der einzige Unterschied ist, dass Sie effektiver sind, weil das Ding, das Sie ihm gerade geschickt haben und das ihn für die nächsten fünf Stunden mit einer Grube der Hoffnungslosigkeit in der Mitte seiner Brust zurücklässt, von jemandem kam, den er wirklich mag und dem er vertraut, was bedeutet, dass dieses Geschoss so viel effektiver ist, um seine Rüstung zu durchdringen und seiner Verteidigung zu entgehen. Kein Feind hätte ihm den Schaden zufügen können, den Sie ihm gerade zugefügt haben.

Jeder hat Einfluss, niemand ist unbesiegbar

Es ist die Entscheidung eines jeden Einzelnen, was er an Bord nehmen möchte und was nicht. Ich würde nie etwas anderes vorschlagen.

Gleichzeitig ist mir klar, dass jeder irgendwann einmal zusammenbricht. Keiner ist unempfindlich. Keiner ist unbesiegbar. Deshalb ist es so wichtig, dass wir uns mit den richtigen Leuten umgeben. Es ist ideal, sich mit Menschen zu umgeben, die in irgendeiner Weise besser sind als wir, die hohe Ansprüche stellen und die uns helfen, mehr wie die Menschen zu werden, die wir sein wollen. Wenn wir uns mit tüchtigen Menschen umgeben, brauchen wir uns um manche Dinge nicht zu kümmern und können uns auf wichtigere Ziele konzentrieren.

Wenn wir uns mit Menschen umgeben, die uns niederreißen, werden wir von Belanglosigkeiten abgelenkt. Wahrscheinlich haben Sie diesen Freund, denjenigen, der immer in der Lage zu sein scheint, Ihnen das entmutigendste Meme zu schicken, gerade wenn Sie auf einer Erfolgswelle sind, gerade wenn Sie dabei sind, das große Hindernis in Ihrem Weg zu beseitigen. Wählen Sie weise, wann Sie Nachrichten von diesem Freund öffnen. Die nächste Stunde, der nächste Tag, die nächste Woche kann durch Ablenkung aufgefressen werden. Sie wissen wahrscheinlich genau, was ich meine.

Wir müssen lernen, diese Momente zu erkennen und nein zu sagen zu den feindlichen Waffen, die gegen uns eingesetzt werden, um ihnen den Zutritt zu unserer Psyche zu verwehren.

Und wir müssen lernen, sie nicht mehr zu benutzen.

Die Botschaften, mit denen Sie Ihre Freunde überschwemmen, können Botschaften sein, die sie erbauen, oder sie können Botschaften sein, die sie niederreißen. Jedes Wort zählt in einer Weise, wie es in der Gesellschaft selten zuvor eine Rolle gespielt hat. Dies ist eine große Verantwortung, die es wert ist, im Auge behalten zu werden.

Das Meme, das Sie versenden, die Schlagzeile, der Artikel, die Textnachricht, das Emoji, all das sagt so viel aus. Es sagt, auf wessen Seite Sie kämpfen.

Die undiszipliniertesten und gefühllosesten Menschen in dieser Angelegenheit werden mit Sicherheit negativ darauf reagieren. Es gibt eine Zeit und einen Ort für Negativität – normalerweise, wenn Sie einem Dämon in die Augen starren und ihm sagen, dass er keine Chance hat, Sie zu besiegen – aber Negativität ist selten die angemessene Emotion, die man einem Freund entgegenbringt.

Sie können Ihren Freunden sagen, daß sie aufhören sollen, Ihnen deprimierenden Mist zu schicken

Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel zu teilen, wenn Sie die Nachricht nützlich finden. Ein Grund, warum manche Menschen deprimierenden Mist teilen, ist, weil sie es nicht besser wissen. Niemand hat ihnen jemals gesagt, dass sie ein Wermutstropfen sind.

Niemand hat jemals zu ihnen gesagt: „Ich liebe es, die Wahrheit zu lernen, und ich möchte die Wahrheit nicht zusammen mit einem Cocktail von Depressiva einnehmen, der mich zwei Tage lang verkatert zurücklässt. Ich mag es, die Wahrheit zu lernen, die für mich umsetzbar ist.“

Moral ist bedeutsam. In einer psychologischen Schlacht ist Moral praktisch alles, wenn sie zusammen mit fokussiertem und sinnvollem Handeln ausgeübt wird. Mehr ist nicht nötig, um zu gewinnen.

Derjenige, der die Moral unterdrückt und fokussiertes und sinnvolles Handeln erstickt, ist nicht auf Ihrer Seite. Ob er sich dessen bewusst ist oder nicht, er wirft Granaten für den Feind ab.

Netflix existiert, um Sie zu sabotieren und zu programmieren

Obwohl ich seit mehr als einem Jahrzehnt keinen Fernseher mehr besitze, habe ich irgendwie nicht verstanden, wie giftig Netflix ist.

Vor fünf Jahren hätte ich diese Aussage nicht treffen können – Netflix existiert, um Sie zu sabotieren und zu programmieren. Die Möglichkeit, aus einer größeren Auswahl zu wählen, ließ es so viel befreiender erscheinen.

Heute kann ich diese Aussage zweifelsfrei machen. Netflix und seine Konkurrenten begannen als Alternative zu anderen Unterhaltungsplattformen, vielleicht unschuldig, vielleicht mit Hintergedanken, eine Unterscheidung, die für mich nicht wichtig ist. Was ich weiß, ist, dass sie heute Förderer von Agenden und Narrativen sind. Das ist ihr wichtigster Zweck in der Gesellschaft. Die Einnahmen, die sie produzieren, sind vernachlässigbar im Vergleich zu den sozialen Auswirkungen, die sie haben.

Wenn Sie regelmäßig das Produkt irgendeines Streaming-Dienstes nutzen, aus welchem Grund auch immer, sagen Sie freiwillig: „Ich lasse für X Stunden / Woche meinen Verstand sinken und unterwerfe mich meinen Wächtern für meine Programmierung.“

Bitte hören Sie damit auf. Wenn Sie heute keine andere Entscheidung treffen, als nie wieder eine Fernsehsendung oder einen Film anzusehen, haben Sie Ihr Leben dramatisch verbessert. 99,9 % von ihnen sind Programm. Eine Produktion von Tausend ist es wert, angeschaut zu werden. Wenn Sie diese eine unter Tausend nicht anschauen, wird Ihr Leben weitaus besser sein, als wenn Sie die anderen auf der Suche nach diesem speziellen einen unter Tausend anschauen. Sie werden nichts verpasst haben. Es gibt keinen Grund, Angst zu haben, etwas zu verpassen.

Lesen Sie ein Buch. Machen Sie einen Spaziergang. Reden Sie mit Ihren Lieben. Setzen Sie sich nach dem Essen zusammen. Beginnen Sie ein Hobby. Nehmen Sie ein Bad. Lesen Sie Ihrer Familie aus der Bibel vor. Setzen Sie sich nicht für Ihr Tages-, Wochen- oder Monatsprogramm hin.

In jeder Gruppe sagt mir bei solch einem Vorschlag immer jemand „Aber was ist mit…“, bevor er den Namen irgendeines Stücks Gehirnwäsche nennt, das seine Haken hat. In einer Zeit wie dieser kann ich die Anziehungskraft auch nur ein kleines Stückchens Gehirnwäsche nicht erkennen. Ich weiß, dass es sich gut anfühlt. Ich habe das selber schon erlebt. Es fühlt sich viel besser an, wenn es nicht so ist.

Manche Leute würden die Bibel als tägliche Programmierung betrachten. Wenn die Bibel nicht die Wirkung der Erbauung hätte, gäbe es vielleicht Raum für ein Gespräch über dieses Thema. Es gibt Aktivitäten, die erbauen, und es gibt Aktivitäten, die einen Menschen niederreißen. Netflix existiert nicht, um zu erbauen. Die subtilsten Angriffe sind an so vielen Stellen in dem versteckt, was sich als Programm höchster Qualität präsentiert. Agenden tauchen dort auf, wo man sie am wenigsten erwartet. Das Bibellesen ist das Gegenteil von Netflix, denn es ist nicht nur ein tägliches Programm, sondern auch das Gegenteil von Netflix.

Memetik ist die Lehre von den viralen Ideen

Memes sind mächtig. Sie sind kompakte Ideen, die sich verbreiten können. Ich bin ein Finanzier in den Meme-Kriegen. Ich helfe dabei, die Entwicklung von mächtigen Memen zu finanzieren. Dies zu tun, bereitet mir Freude. Ein Meme kann ein Kunstwerk sein, eine kraftvolle und starke Dosis Wahrheit. Es ist nicht einfach ein witziges Foto, das oft als „ein Meme“ bezeichnet wird. Ein Meme ist eine Idee, die in der Lage ist, sich zu verbreiten. Memetik ist die Lehre von solchen Ideen.

Predictive Programming

Es ist schön zu wissen, was Fauci und Gates und Schwab und Newsom für mich geplant haben. Ich vermute, dass in vierzig Jahren kein einziger Mensch, der auf der Erde wandelt, regelmäßig einen dieser vier Namen im täglichen Gespräch erwähnen wird.

Diese vier sind es nicht, die mich durch das Leben führen.

Als Reaktion auf eine kürzliche Schock- und Ehrfurcht-Kampagne über die böse Zukunft, die für uns geplant ist, kommentierte eine weise Seele:

„Freunde, als langjähriger Student des Bewusstseins möchte ich auf etwas Wichtiges hinweisen, nachdem ich das gelesen habe, das in vielen Foren kursiert. Manchmal werden diese Dokumente ‚durchgestochen‘, um Predictive Programming zu erzeugen – die Entführung oder Ausnutzung unseres kollektiven Bewusstseins, um diese Agenden zu manifestieren. Nehmen Sie sich also bitte nach dem Lesen solcher Dinge Zeit, um zu atmen, das Szenario aus Ihrem Geist zu deprogrammieren und sich vorzustellen, wie die Massen aufwachen, sich erheben und eine viel schönere Welt der Freiheit und des Wohlbefindens erschaffen. Unser Bewusstsein ist mächtig. Lassen Sie uns dieses Dokument nutzen, um zu klären, was wir bevorzugen und was wir nicht bevorzugen. Bemerken Sie den Versuch einer ‚prädiktiven Programmierung‘ und entscheiden Sie sich, die Kontrolle zurückzugewinnen – wir nutzen unser Bewusstsein, um die Realität zu erschaffen, die wir bevorzugen!“

Es gibt eine Grenze. Man ist, was man isst. Wenn ich meinen Verstand mit Angstpornos sättige, darf ich mich nicht wundern, wenn mein Verstand mit Angstpornos gefüllt ist und wenn ich von Angstpornos besessen bin. Ich habe keinen Platz für Angstpornos in meinem Leben.

Ich habe es verstanden. Wir stehen am Abgrund. Ich kämpfe. Ich habe alle Motivation, die ich brauche, um so hart und so schnell wie möglich zu kämpfen. Wenn Sie genauso fühlen, dann hören Sie bitte auf, den Angstporno zu akzeptieren und fangen Sie an, so hart und so schnell wie möglich zu kämpfen. Es wird eine Zeit geben, in der wir auf diese Monate als die glorreichen Tage zurückblicken werden, als jeder, der handelte, so viel Einfluss hatte. Es ist praktisch einfach, jetzt den Hals herauszustrecken und große Siege zu erringen, die auf nichts anderem als Ihrer Chuzpe beruhen.

Die einzige Möglichkeit für den Feind, zu gewinnen

Der einzige Weg, wie der Feind gewinnt, ist, uns von Untätigkeit zu überzeugen.

Untergangsstimmung kann ablenkend wirken. Ich weiß, dass wir gewinnen. Der einzige Weg, wie sie uns schlagen, ist, uns zu überzeugen, dass sie so mächtig wären, dass Widerstand zwecklos sei.

Alternativ können wir davon überzeugt werden, dass die Welt so großartig ist, dass Widerstand unnötig sei. Das ist eine andere Art und Weise, wie diese Schlacht geschlagen wird.

Wenn eine Person weder das eine noch das andere braucht, gibt es keinen Platz für Angst-Pornos.

Die Gesichtsmaske ist sehr wertvoll

Ich weiß nicht, welche Maßnahme in Ihrem eigenen Leben angemessen ist. Jeder Umstand ist anders.

Was ich weiß, ist, dass Sie, wenn Sie immer noch eine Maske tragen, nicht auf das vorbereitet sind, was als nächstes kommt: den Impfstoff, den Impfpass oder den nächsten Tagesordnungspunkt.

Wenn Sie Nein zur Maske sagen, sind Sie bereit, zu all dem Nein zu sagen.

Wenn Sie Ja zur Maske sagen, überhaupt und zu irgendeinem Zeitpunkt in der Zukunft, werden Sie bereit sein, Ja zu all dem zu sagen.

Eine Covid-Injektion erfordert keine 100%ige Zustimmung Ihres ganzen Wesens. Sie erfordert nur 10 Sekunden der Schwäche.

Wenn Sie eine Gesichtsmaske tragen, senden Sie der Welt die Botschaft, dass der Feind tief in Ihrer Psyche sitzt und dass Ihr Gesicht, Ihr Geist, Ihr Körper, Ihre Familie, Ihr Zuhause, Ihre Kinder erobertes Gebiet sind. Mit einer Maske senden Sie diese Botschaft an Freund und Feind gleichermaßen.

Nehmen Sie die Maske ab, holen Sie sich Ihren Körper zurück, holen Sie sich Ihr Zuhause zurück, und legen Sie den Feind unter Ihre Füße, wo er hingehört.

Falls Sie nicht wissen sollten, wie, habe ich diesen Text für Sie geschrieben. Und meine Artikel auf lewrockwell.com. Wenn Sie nicht wissen, wie, habe ich Videos gemacht, die ich mit meiner RealStevo.com-Mailingliste für Sie teile. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist, Nein zu sagen zu all diesen dämonischen Zumutungen in Ihrem Leben und sich zu wehren. Die Techniken finden Sie unter den obigen Links. Der Wille, das zu tun, liegt bei Ihnen.

Werden Sie sich mir anschließen?

1 thought on “Hören Sie auf, Ihren Freunden deprimierenden Mist zu schicken – Allan Stevo

Schreibe einen Kommentar