„… und wenn Stefan Kramer vom thüringischen Verfassungsschutz, der gleichzeitig ein Amt bei der Amadeu Antonio-Stiftung innehat, sein Nachfolger werden sollte – wenn der Chef des Inlandsgeheimdienstes wird, dann wird’s zappenduster. Der wird nach meiner persönlichen Einschätzung von genau denselben Kräften gestützt wie Angela Merkel, von denselben Familien … undRead More →

Wie im ersten Teil nachgewiesen, waren die Folgen des Libyenkrieges, der das „Schleusentor Europas“ niederbombte, durchaus abzusehen. Mehr noch: Es wurde gerade deshalb zerstört, um die Migrationswaffe auf Europa abfeuern zu können. Das ist keine „krude Theorie“, das ist hieb- und stichfest belegt. Von einer „schicksalhaften“ Migration kann also nichtRead More →

„Als Folge ihrer Flüchtlingspolitik steht Europa kopf“, schrieb Stefan Aust, Herausgeber der „Welt“, in einem Artikel vom 6. Juli 2018. Das ist natürlich eine krasse Verkürzung der Sachverhalte, denn es entspricht nicht den globaltechnokratischen und sozialkybernetischen Intentionen, die dieser „Migrationswaffe“ zugrunde liegen. Schließlich ist es nicht Merkels Politik allein, nichtRead More →