Im Jahr 1990 veröffentlichte der amerikanisch-deutsche Wirtschaftswissenschaftler Rudi Dornbusch vom Massachusetts Institute of Technology ein Papier über die Ökonomie des Populismus. Dornbusch unterschied dabei vier Phasen:Phase 1: Alles läuft gut. Die Löhne steigen und die Arbeitslosigkeit geht zurück. Die Welt ist in Ordnung, und der Populist fühlt sich bestätigt.Phase 2:Read More →