Vor dem Hintergrund des bevorstehenden ersten Treffens Donald Trumps mit Vladimir Putin am 16. Juli, rufen prominenten Akademiker, Journalisten, Politiker und Aktivisten zu einem Abbau der gefährlichen Spannungen zwischen den beiden Atommächten auf. Ein Offener Brief: Gemeinsame Grundlage für sichere Wahlen und echte nationale Sicherheit. Quelle: A Call to EaseRead More →

Donald Trump reißt in kürzester Zeit ein, was amerikanische Politik in Jahrzehnten in Europa aufgebaut hat. Quelle: Trump-Kommentar: Spur der Verwüstung Och, schnüff. Na, Berthold, was hat sie denn in Jahrzehnten aufgebaut? Richtig: Ein hübsches Netzwerk aus Vasallen- bzw. Satellitenstaaten zur Machtprojektion auf dem europäischen Kontinent, ganz wie Brezinski esRead More →

Der Politikwissenschaftler Stefan Meister über Putins Tests der Nato-Verteidigungsbereitschaft, eine mögliche Anerkennung der Krim-Annexion und die globale Energiepolitik. Quelle: Stefan Meister im Interview über Putin, Trump und die Nato Ups. ‚Tschullijung. Da hat sich der Druckteufel eingeschlichen. Es muß natürlich heißen: Stefan Meister, ehemaliger „Senior Policy Fellow“ am ECFR, alsoRead More →

(Marilla Slominski/ JouWatch) Der in Israel berühmte Undercover-Journalist Zvi Yehezkeli schlüpft für seine Reportagen in andere Identitäten. Des Arabischen mächtig, ermöglicht ihm das tiefe Einblicke in die muslimische Welt. Für seine fünfteilige Serie „Falsche Identitäten“ war er auch in Deutschland unterwegs. Unter dem Titel „Die Muslimbruderschaft in Deutschland und derRead More →

Wie im ersten Teil nachgewiesen, waren die Folgen des Libyenkrieges, der das „Schleusentor Europas“ niederbombte, durchaus abzusehen. Mehr noch: Es wurde gerade deshalb zerstört, um die Migrationswaffe auf Europa abfeuern zu können. Das ist keine „krude Theorie“, das ist hieb- und stichfest belegt. Von einer „schicksalhaften“ Migration kann also nichtRead More →

„Als Folge ihrer Flüchtlingspolitik steht Europa kopf“, schrieb Stefan Aust, Herausgeber der „Welt“, in einem Artikel vom 6. Juli 2018. Das ist natürlich eine krasse Verkürzung der Sachverhalte, denn es entspricht nicht den globaltechnokratischen und sozialkybernetischen Intentionen, die dieser „Migrationswaffe“ zugrunde liegen. Schließlich ist es nicht Merkels Politik allein, nichtRead More →

Dann tauchten auch noch spannende Meldungen über den Verbleib des libyschen Goldes auf. Aus einem Artikel des Portals „Charleston Voice“, 20. Oktober 2011: „Der US/NATO-Goldraub in Libyen. […] Der wahre Grund für den Angriff Barack Hussein Obamas auf Libyen hat nichts mit humanitären Motiven zu tun. Sondern sehr viel mitRead More →

Was nun der eigentliche Grund war, fragen Sie? Nun, Gaddafi hielt, wie Brzezinski sagen würde, die „Barbaren“ von den Toren Europas fern. Und sagte bei mehreren Gelegenheiten, u.a. bei einem Treffen mit Berlusconi im Jahre 2010, daß er bei mangelnder Unterstützung für sein Regime geneigt sein könnte, die Schleusen zuRead More →

Gleich zu Beginn ein kleines Quiz. Wer sprach folgende bemerkenswerte Worte? Und vor allem: wann? »Wenn ihr mich bedrängt und destabilisieren wollt, werdet ihr Verwirrung stiften, El Qaida in die Hände spielen und bewaffnete Rebellenhaufen begünstigen. Folgendes wird sich ereignen: Ihr werdet von einer Immigrationswelle aus Afrika überschwemmt werden, dieRead More →

Washingtons Rücksichtslosigkeit ermöglicht israelische Brutalität Quelle: Feeding the Monster, by Philip Giraldi – The Unz Review Übersetzung durch Axel B.C. Krauss. Anmerkung des Übersetzers: Mir ist klar, daß es sich um ein kontroverses und oftmals emotional sehr aufgeladenes Thema handelt. Ich weise deshalb hiermit darauf hin, daß ich diesen ArtikelRead More →

Der US-Präsident demontiert die Welthandelsorganisation WTO. Dabei ist selbst deren Gegnern klar: Ohne die Hüter des freien Handels droht ein Zeitalter, in dem das Recht des Stärkeren gilt. Quelle: Wie Donald Trump die Welthandelsorganisation WTO demontiert | SPIEGEL Plus Tschi-püüüüh … Tschi-püüüüh … Tschi … Hm? Aber wieso wecken SieRead More →

Währung und Börsenkurse fallen weiter. Die Regierung pumpt Milliarden in die Märkte – wohl auch aus Angst vor Donald Trumps Strafzöllen. Wie soll das nur weiter gehen? Quelle: In China mehren sich Anzeichen für eine Wirtschaftskrise Na, jemand überrascht? Natürlich nicht. Naja, zumindest niemand, der sich dafür interessiert, was inRead More →