April 14, 2024

Nein, Putin hat 5G nicht verboten – Riley Waggaman

0

Und es tut mir ja so leid, dass ich dies schreiben muss …

Quelle: No, Putin did not ban 5G. – OffGuardian

Einige Leute mögen 5G nicht, weil seine starken Funkwellen (oder was auch immer; ich bin kein Wissenschaftler) von unseren geliebten Regierungen genutzt werden könnten, um Skynet einzuführen und alle Vögel zu töten – so behaupten zumindest manche.

Und so ist es für den Korrespondenten, der diese Zeilen schreibt, nicht überraschend, dass einige Leute ihre Freude und Dankbarkeit zum Ausdruck brachten, als ein „Bericht“ auftauchte, in dem behauptet wurde, dass Wladimir Putin 5G verboten und das Militär angewiesen habe, alle 5G-Türme in der Russischen Föderation abzubauen.

Der betreffende „Bericht“ stammt von !Real Raw News!, die für ihren „seriösen“ Journalismus bekannt sind. Hier ist ein Auszug aus diesem überaus seriösen und faktenreichen Artikel, der eine Billion Mal auf Facebook geteilt wurde und der zweifelsfrei beweist, dass Putin einen 5D-Schattenkrieg gegen 5G führt, jaja:

Die Informationen in diesem Artikel stammen von dem FSB-Agenten Andrei Zakharov, der 2022 Real Raw News die wahren Gründe für Wladimir Putins Sondereinsatz in der Ukraine lieferte, um Osteuropa von ausländischen Biolabors, Pädophilenringen und Adrenochrom-Labors zu befreien. Diese Kämpfe werden immer noch ausgetragen.

Das ist derselbe Herr Zakharov, Leiter der gefürchteten FSB-Direktion für Echtheit und rohe, unverfälschte Informationen, der „Real Raw News“ – und nur „Real Raw News“, die sehr real und wahnsinnig echt sind – darüber informiert hat, dass Putin alle COVID-Blutgerinnungsimpfungen in Russland zerstört und die Wissenschaftler, die sie erfunden haben, hingerichtet hätte. Ihr zugeneigter Korrespondent, Autor dieser Zeilen, schrieb über diesen echten und unverfälschten Game-Changer. Vielleicht erinnern Sie sich:

Warum glauben die Leute, dass Putin keine Blutgerinnungsspritzen mag?

„Putin ordnet die Vernichtung aller Covid-19-Impfstoffe in Russland an“, berichtete Real Raw News – die führende Adresse für echte Nachrichten – am 4. März.

Der russische Präsident wies das Militär an, Krankenhauspersonal zu töten, das sich „der Impfstoffsäuberung widersetzte“, so enthüllte die Quelle – die wiederum die Nummer 1 für sehr rohe und sehr reale Nachrichten ist.

[Vollständigen Artikel lesen]

Ich tippe auf meinem „Pad“ in der Region Südmähren, und dennoch gibt es einige Leute mit Desktop-Computern, die nicht in den Hügeln der Region Südmähren umherwandern und in aller Ruhe im Internet surfen können, aber auch irgendwie glauben, dass Putin alle 5G-Türme massakriert hätte?

Haben sich diese Personen gefragt, warum es keinen einzigen Bericht in den russischen Mainstream-Medien über diesen Game-Changer gab? Haben sie bedacht, dass, wenn Putin alle 5G-Türme in die Luft sprengen würde, es viele, viele Nachrichtenberichte darüber geben würde?

Wussten sie, dass es Karten gibt, die die 5G-Netze in Russland zeigen? Schauen Sie mal, der Moskauer Flughafen Scheremetjewo hat 5G. Es ist ein sehr schicker Flughafen.

Ja, Russlands 5G-Rollout ist wegen der Sanktionen auf Hindernisse gestoßen. Aber wenn Moskau jetzt für immer mit Peking befreundet ist, bezweifle ich ernsthaft, dass Russland seine 5G-Ambitionen aufgeben wird. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. Wer weiß? Schon morgen könnte das gesamte Internet explodieren – wäre das nicht wunderbar?

In der Zwischenzeit: Putin hat 5G nicht verboten. Es gibt 5G-Netze in Russland.

Ich würde nur gerne wissen, warum ein Hobbit, der unter Bäumen in der Region Südmähren schläft, darauf hinweisen muss?

Aber egal. Einen herrlichen Montag, Internetfreund.

Schreibe einen Kommentar