Mai 26, 2022

Die Einführung von 5G: EMF-Strahlung, verheerende gesundheitliche Auswirkungen, soziale und wirtschaftliche Folgen. Verbrechen gegen die Menschlichkeit? (Diskussionsbeitrag) – Richard Gale, Dr. Gary Null

Quelle: The 5G Roll Out: EMF Radiation, Devastating Health Impacts, Social and Economic Implications. Crimes Against Humanity? – Blog – Global Risk Community

Die für den 19. Januar geplante Einführung des neuen C-Band-5G-Dienstes von AT&T und Verizon hat bei den Führungskräften der großen Fluggesellschaften Alarm ausgelöst. Sie haben davor gewarnt, dass es zu „katastrophalen“ Störungen der Flugnavigationssysteme und der Sicherheit der Piloten bei Start und Landung kommen wird. Die Risiken werden bei schlechtem Wetter noch größer sein. Gewarnt wird vor erheblichen Störungen im Handel und in der Lieferkette, vor dem Außerkraftsetzen der elektronischen Sicherheitssysteme und Funkhöhenmesser von Flugzeugen und vor Flugverboten, die „Zehntausende von Amerikanern am Boden halten“ würden.

Nach Angaben von CNN schätzen die Fluggesellschaften, dass täglich bis zu 1.000 Flüge gestört sein werden. Die 5G-Bedrohung ist bei schlechten Sichtverhältnissen besonders hoch. Die Chefs von American Airlines, United, Delta, Southwest und Jet Blue haben gefordert, dass 5G innerhalb eines Zwei-Meilen-Radius um große US-Flughäfen blockiert wird. FedEx und UPS haben sich ebenfalls den Beschwerden der Fluggesellschaften angeschlossen. Ausländische Fluggesellschaften wie Emirates aus Dubai, Air India, Japan Air, Lufthansa und British Airways haben bereits Flüge in die USA geändert oder gestrichen. Zwei der größten Flugzeughersteller der Welt, Airbus und Boeing, haben ebenfalls Warnungen ausgesprochen.

Dies hat sich zu einem ständigen Kampf zwischen der Federal Aviation Administration und der privaten Telekommunikationsindustrie und ihren Lobbyisten in Washington entwickelt. Die FAA warnt schon seit geraumer Zeit vor einer Störung der Navigationssysteme von Flugzeugen durch 5G. Die mangelnde Bereitschaft der Telekommunikationsbranche, sich in dieser Hinsicht zu bewegen, ist besonders beunruhigend, weil die Biden-Administration bereits 90 Prozent des Aufbaus von Funktürmen wie geplant genehmigt hat. Nur in der Nähe von Großflughäfen fordern die FAA und die Fluggesellschaften aus Sicherheitsgründen Einschränkungen. Wie wir jedoch in den letzten Jahren berichtet haben, haben die Telekommunikationsriesen, insbesondere AT&T und Verizon, und ihre führenden Mediensprecher bei CNN und der New York Times die Risiken von 5G, insbesondere für die menschliche Gesundheit und die Umwelt, seit der ersten Kommerzialisierung der Mobilfunktechnologie untergraben und geleugnet.

5G ist dazu bestimmt, ein fester Bestandteil der Nation zu werden. Es gibt kaum eine Chance, dies zu verhindern. Die Tausenden von medizinischen und Umweltstudien, die die Gefahren hoher EMF-Strahlung bestätigen, und die von Tausenden von internationalen Wissenschaftlern, die Petitionen unterzeichneten, um die Einführung zu stoppen, werden eindeutig ignoriert oder, schlimmer noch, geächtet und gegancelt.

Es gibt schätzungsweise über 10.000 von Experten begutachtete klinische Studien, die schwere molekularbiologische Schäden und Defekte an Organen, Neuronen, Zellen und Zellfunktionen sowie DNA-Schäden bei Pflanzen, Tieren und Menschen gleichermaßen belegen. Allein zwischen August 2016 und September 2018 wurden über 400 neue Studien zu den Risiken elektromagnetischer Strahlung von Joel Moskowitz zusammengestellt, Professor für öffentliche Gesundheit an der University of California in Berkeley.

Trotz der Pandemie haben Lockdowns und soziale Distanzierung den Fortschritt von 5G nicht behindert, um jeden Amerikaner mit seinem Spinnennetz zu verbinden. Im Dezember 2019 erreichte T-Mobile sein Ziel einer landesweiten 5G-Abdeckung von über 1,3 Millionen Quadratmeilen (34 Prozent der USA) und AT&T erreichte seinen Meilenstein, 179 Millionen Menschen zu erreichen. Die Einführung von 5G ist auch für internationale Globalisten entscheidend, um die vierte industrielle Revolution einzuleiten.

Der Wettlauf mit dem Aussterben: Klimawandel und die Einführung der 5G-Mikrowellentechnologie

Die Präsentation des Weltwirtschaftsforums mit dem Titel „Warum ist 5G wichtig für die vierte industrielle Revolution?“ beschreibt die viele Billionen Dollar schweren Auswirkungen, die die fortgeschrittene Konnektivität auf die Bereiche Fertigung, Großhandel und Wiederverkauf, intelligente Städte und Wohnungen, öffentliche Dienstleistungen, Verkehr, Echtzeit-Banking, Finanzen und Versicherungen, Land- und Forstwirtschaft, Mikrochip-Überwachung, Immobilien, Bildung, Bergbau, Gesundheit und Medizin haben wird.

Wir dürfen uns keine falschen Hoffnungen machen, dass sich die Regierung Biden letztlich auf die Seite der Sicherheitsbedenken der Fluggesellschaften schlagen wird. Im Wahlkampf 2020 erhielt die Biden-Kampagne 97 Millionen Dollar aus dem Kommunikations-/Technologiesektor, während Trump nur 18 Millionen Dollar erhielt. Alphabet (Google), Microsoft, Amazon, Facebook, Apple, AT&T und Comcast leisteten einen überwältigenden Beitrag zu Bidens Kriegskasse.

Die amerikanische Öffentlichkeit wird mit eklatanten Unwahrheiten dazu verleitet, 5G als eine notwendige und innovative Technologie zu betrachten, die unser Leben verbessern wird. In Wahrheit ist das genaue Gegenteil der Fall.

Die folgenden Informationen wurden aus der wissenschaftlichen Literatur extrahiert, die vollständig validiert ist und von internationalen Experten wie Dr. Devra Davis und Martin Pall wiederholt gegenüber Regierungsvertretern und nationalen Gesetzgebern über die schädlichen Auswirkungen von EMF geäußert wurde. Diese Übersicht wurde von Dr. Martin Pall, einem emeritierten Professor für Biochemie und medizinische Wissenschaften an der Washington State University, den National Institutes of Health vorgelegt. Dr. Pall ist ein weltweit anerkannter Experte für EMF und die schädlichen Auswirkungen von 5G auf biologische Systeme und die mit drahtlosen Technologien verbundenen Krankheiten.

  • Geringere Fruchtbarkeit: Verändert die Struktur der Hoden und Eierstöcke, verringert die Spermienzahl und die Anzahl der Eibläschen, erhöht die spontane Fehlgeburt und senkt den Spiegel von drei Sexualhormonen.
  • Neurologische und neuropsychiatrische Auswirkungen: Seit dem Aufkommen von Mobiltelefonen, dem Internet und drahtlosen Technologien ist eine dramatische Zunahme der folgenden Beschwerden zu verzeichnen: Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Depressionen, Kopfschmerzen und kognitive Störungen, Angstzustände und Gedächtnisverlust. Tierversuche haben gezeigt, dass EMF große Veränderungen in der Gehirnstruktur hervorrufen, was wahrscheinlich bei allen Personen der Fall ist, die täglich einer hohen Belastung durch EMF ausgesetzt sind.
  • Zelluläre DNA-Schäden: Bei der EMF-Exposition werden drei Arten von DNA-Schäden beobachtet: einfache und doppelte DNA-Brüche und oxidierte DNA-Basen. Diese können Krebs und Mutationen in den sexuellen Keimbahnen verursachen.
  • Apoptose: EMF tragen zum programmierten Zelltod bei, der wiederum zu reproduktiven und neurodegenerativen Störungen führt.
  • Oxidativer Stress: Schäden durch freie Radikale, die mit zahlreichen Gesundheitszuständen in Verbindung gebracht werden, darunter Krebs, Diabetes, rheumatoide Arthritis, Herzinfarkt, Schlaganfall, chronische Entzündungen, Parkinson, multiple Sklerose, Zelltod und Alterung
  • Endokrine Auswirkungen: Laut Dr. Pall wird jedes Hormonsystem im Körper durch EMF-Exposition nachteilig beeinflusst.
  • Überschüssiges intrazelluläres Kalzium: Ca2+ ist entscheidend für die zelluläre Aktivität
  • Krebs: Es gibt 35 separate wissenschaftliche Übersichten der von Fachleuten überprüften Literatur, die belegen, dass EMF die Karzinogenese erhöhen, die Tumorentwicklung fördern und vorantreiben und zur Metastasierung beitragen.

Es gibt auch andere Erkrankungen, die nachweislich mit der EMF-Exposition in Verbindung gebracht werden können:

  • Auswirkungen auf das Herz. EMF stören die elektrische Steuerung des Herzens, was zu Tachykardie, Bradykardie, Arhythmie und abnormalem Herzklopfen führen kann.
  • Frühzeitiges Auftreten von Alzheimer und Demenz: In den letzten Jahren und parallel zur erhöhten EMF-Belastung werden Anzeichen von Symptomen im Zusammenhang mit Alzheimer bei Menschen im Alter von 30 Jahren und jünger beobachtet. Dr. Pall hat dies als „digitale Demenz“ bezeichnet.
  • ADHS und Autismus: Die epidemische Zunahme von ADHS und Autismus, die in jeder jüngeren Generation zu beobachten ist, kann durch späte pränatale und frühe postnatale EMF-Exposition verursacht werden. Jede dieser neurologischen Erkrankungen steht im Zusammenhang mit der Zunahme von Kalzium, das aufgrund von EMF-Pulsationen in die Zellauskleidungen eindringt und die Synapsenbildung stört.

Jeder wird von der 5G-Strahlung betroffen sein. Aber es wird keine drei Jahrzehnte dauern, bis die schädlichen Auswirkungen zu beobachten sind. Anders als bei Zigaretten hat niemand die Wahl, ob er 5G ausgesetzt sein möchte oder nicht. Die EMF-Strahlung von 5G ist allgegenwärtig.

Die Mainstream-Medien, insbesondere die „New York Times“, die eine Kooperationsvereinbarung mit dem führenden 5G-Anbieter Verizon geschlossen hat, haben nicht die Absicht, die Öffentlichkeit vor den oben genannten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu warnen. In der wissenschaftlichen und medizinischen Gemeinschaft besteht ein wachsender Konsens darüber, dass 5G eine Krankheitsepidemie auslösen wird, die es in der Geschichte der Menschheit noch nie gegeben hat. Es ist zu schwierig, Vorhersagen zu treffen. Sollten die vergangenen und aktuellen Forschungen über die negativen Auswirkungen von EMF auf die Gesundheit und die Umwelt in den letzten 50 Jahren jedoch ein Hinweis darauf sein, treten wir in eine neue Epoche von Krankheiten und neurologischen Störungen ein, auf die die Menschheit völlig unvorbereitet ist.

Dies ist eine Folge dessen, was passiert, wenn eine ganze Nation in die Falle tappt und gewählten Präsidenten und Gesetzgebern leichtfertig vertraut, deren Kampagnen von den Telekommunikationsgiganten und Silicon Valley finanziert werden, sowie einem Medienimperium, das von Serienlügnern und Meistern der Desinformationskampagnen für private Unternehmensinteressen beherrscht wird. Das ist Raubtierkapitalismus in Reinkultur.

Schreibe einen Kommentar